Das Geheimnis des Lebens

Das Geheimnis des Lebens | im Hier- und Jetzt Leben

Zuletzt aktualisiert am 20. Juni 2021 by Roger Kaufmann

Einfach loslassen und wie ein Kind im Hier- und Jetzt Leben

Inhaltsverzeichnis

„Wenn man dir sagt, du sollst Erwachsen werden, meint man in Wirklichkeit, du sollst aufhören zu wachsen.“ – Pablo Picasso

Niemals aufhören zu wachsen

20 Tipps für ein glücklicheres | Leben – Das Geheimnis des Lebens 💁‍♀️💁‍♂️

Es gibt einen bedauerlichen Grund, warum Freude und Glück normalerweise ausweicht – unser Gehirn ist dadurch einfach nicht vernetzt.

Vielmehr hat sich unser Gehirn tatsächlich entwickelt, um zu überleben, uns zu schützen und uns zu schützen.

Sicher, wir haben Minuten der Hochstimmung und auch Dauer der Zufriedenheit sowie des Glücks.

Aber viele von uns leiden unter unerbittlichen negativen Emotionen – wir stecken einfach gewöhnlich in den „Blahs“ fest.

Wie entdecken wir mehr Freude in unserem Leben?

Wie alles andere braucht es Übung, um das anhaltende Glück zu kultivieren.

In gewissem Sinne müssen wir unseren Standard zurücksetzen.

Es wird nicht über Nacht passieren, aber hier sind die 20 wichtigsten Punkte, die Sie täglich tun können, um die Tricks des Besseren zu entdecken.

1. Konzentriere Dich auf das Positive 🧘‍♂️

Positiv denken lernen in 5 einfachen Schritten

Positiv Denken lernen – In diesem Video erfährst du, wie du in 5 Schritten positives Denken lernen kannst und zum Optimisten wirst.

Quelle: Anchu Kögl
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um dauerhafte Freude zu finden, musst Du Dein Gehirn von einer ungünstigen Einstellung zu einer positiven Denkweise neu trainieren.

Probiere diese Punkte aus: Investiere Dich ein bis zwei Minuten, um positive Ergebnisse in Deinem Leben zu erzielen. Tue dies 3-mal am Tag für 45 Tage lang, und auch Dein Gehirn wird es sicherlich automatisch tun.

Wetten Dass es funktioniert?

Wähle ein günstiges Konzept für den Tag – etwas, das Du selbst wiederholen kannst, wie „heute ist ein atemberaubender Tag“ oder „Ich bin wirklich dankbar für alles, was ich habe.“

Und auch wenn Punkte vom Weg abkommen, nimm Dir sich einen Moment Zeit, um zu versuchen, Dich auch aus einem günstigen Licht zu sehen.

Nimm es niemals zu leicht mit der Wichtigkeit, die positive Seite im Leben anzuerkennen.

2. Gönne Dir ein wenig Erfolg 🙌 – Das Geheimnis des Lebens

Gönne dir deinen Erfolg!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Theresa Kaliga

Das Leben ist voller Höhen und Tiefen, aber dazwischen haben wir viele kleine Siege, die unbemerkt bleiben.

Nimm Dir einen Moment Zeit, um diesen winzigen Erfolg zu feiern.

Hast Du alle Dinge auf Deiner To-Do-Liste markiert, die Du erreicht hast?

Hast Du letztendlich tausend E-Mails gelöscht, die Deinen Posteingang gefüllt haben?

Geniesse diese kleinen Erfolge.

Sie bauen Dich auf!

3. Finde Deinen Job und lebe in Lebensbalance ✔️

Dein Job nimmt einen grossen Teil Deines Tages in Anspruch, aber es sollte nicht der einzige Punkt sein, den Du tust.

Es ist wichtig, nach Aktivitäten und Interessengruppen zu suchen, die über unsere Arbeit hinausgehen.

Hast Du ein Hobby?

Bist Du mit guten Freunden zusammen? Bekommst

Liebst Du Bewegung?

Das Schaffen eines Gleichgewichts in Deinem Leben wird sicherlich die Spannung verringern und andere Möglichkeiten bieten, sich selbst zu enthüllen und Spass zu haben.

4. Übe Achtsamkeit – im Hier- und Jetzt Leben ✨ ✨

Achtsamkeit lernen: 5 einfache Tipps, die nichts mit Meditieren zu tun haben ☀️

Wer Achtsamkeit in seinen Alltag integriert, nimmt seine Umgebung, die Mitmenschen und seine eigene Innenwelt deutlicher wahr. Meditationen sind ein Schlüssel zu mehr Achtsamkeit, aber längst nicht jedermanns Sache. Mit diesen fünf Tipps fällt dir der Einstieg in ein achtsamer es Leben leichter. Lass dich inspirieren!

FIT FOR FUN
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übe Achtsamkeit, indem Du Dein Bewusstsein schärfst und Dich auch auf die Gegenwart konzentrieren.

Es hat damit zu tun, nicht zu urteilen und zu akzeptieren, wie du dich fühlst.

Achtsamkeit zu üben bedeutet, existent, achtsam und interessiert zu sein.

Das Akzeptieren dessen, was wir durchmachen, reduziert Stress und hilft uns, Situationen zu erkennen, in denen Du Dich befindest.

Durch Achtsamkeit können wir Ruhe und auch Bestätigung in uns selbst finden.

5. Sei innovativ 👌 – Das Geheimnis des Lebens

Get real innovation – Wie man wirklich innovativ wird | Lars Behrendt | TEDxOldenburg

90 % aller Erträge werden mit nicht-innovativen Produkten erzielt.

90 % aller Produktneueinführungen scheitern.

90 % aller Unternehmen wollen Veränderung und

90 % aller Mitarbeiter machen nur noch Dienst nach Vorschrift und/oder haben innerlich bereits gekündigt.

Warum ist es schwer innovativ zu sein?

Quelle: TEDx Talks
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du magst Musiker sowohl als launisch als auch als depressiv betrachten, doch Untersuchungen zeigen, dass die Teilnahme an kreativen Aufgaben Sie oft wirklich besser macht.

Diejenigen, die ihre kreative Fantasie nutzen und kreativ sind, sind besonders aufregend und fühlen sich eher von lang anhaltender Freude und Wohlbefinden.

Solche innovativen Aktivitäten können das Schaffen, Malen, Anziehen und auch die Aufführung von Musik umfassen.

6. Genehmige Dir Fehler zu machen ❤️

Trau dich Fehler zu machen! | Warum Fehler etwas Gutes ist

Eine der grössten Ängste von uns Menschen ist es Fehler zu begehen!

Von klein auf bekommen wir beigebracht, dass wir für Fehler bestraft werden.

Egal ob bei den Eltern, bei Freunden oder mit jedem rotem Strich auf einer Arbeit in der Schule.

Und genau diese Erlebnisse und Erfahrungen haben sich eingebrannt.

Sehr zu unserem Leidwesen heute. Denn genau diese Angst hält uns regelmässig davon ab die Dinge zu tun, die wir tun sollten.

So auch wenn es um unsere Schmerzfreiheit geht oder überhaupt um unsere Gesundheit und Sport.

Wir haben so viel Angst davor etwas falsch zu machen, dass wir es gar nicht erst angehen unsere Essgewohnheiten zu ändern, endlich Sport zu machen oder aber Übungen probieren, die unsere Schmerzen reduzieren könnten.

Dabei sind Fehler nicht nur grundsätzlich enorm wichtig für unsere Entwicklung, sondern in einer der wichtigsten Komponenten im Sport!

Also viel Spass beim heutigen Video und dabei wieder mehr Fehler zu machen, Dein Sporttherapeut Alex

Quelle: Der Sporttherapeut
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die meisten von uns streben nach Perfektion – wir möchten uns dazu drängen, unser Bestes zu geben.

Um jedoch absolut zufrieden zu sein, musst Du die Unvollkommenheit annehmen, die Teil des Lebens wird.

Exzellenz ist unmöglich, und es ist nutzlos, uns und auch andere an diese Standards zu halten.

Wir werden uns sicherlich immer enttäuscht fühlen.

Akzeptiere, dass das Leben unvollkommen ist und erkenne auch an, dass dieser Makel sowohl Charme als auch Eleganz enthält.

7. Mach, Was dir Spass macht 😂 – Das Geheimnis des Lebens

Junge Frau macht frech mit ihrem Kaugummi eine Blase - Mach Was dir Spass macht

Es ist ziemlich schwer, glücklich zu bleiben, wenn Du Deine Aufgabe verachtest.

Verliere nicht die allerbesten Jahre deines Lebens in einer freudlosen Aufgabe, auch wenn es darum geht, die Rechnungen zu bezahlen.

Worüber denkst Du nach?

Wovon bist du absolut begeistert?

Konzentriere Dich darauf, eine Karriere an einem Ort aufzubauen, der Dich ermutigt und Dir ein hohes Mass an Zufriedenheit bietet, und Dein Freudenfaktor wird enorm steigen.

8. Vernünftig Geld ausgeben 💰 – Das Geheimnis des Lebens

Eine Kreditkarte im Sack einer Jeans - Symbol für - Vernünftig Geld ausgeben
Das Geheimnis des Lebens | im Hier- und Jetzt Leben

Es ist verlockend zu glauben, dass Du umso besser bist, je mehr Geld Du hast.

Die Wahrheit ist jedoch, dass genau das, wie Du Dein Geld ausgibst, hilft Dir, Dich besser zu fühlen.

Der Trick ist, es vernünftig zu machen.

Geld für Erlebnisse auszugeben – Reisen, Essen, Aufführungen usw. – kann uns glücklicher machen, weil wir diese Erlebnisse mit anderen teilen.

Glück, das mit Besitz verbunden ist, verfärbt sich jedoch.

9. Lebe im Hier- und Jetzt 💕💕💕

Eine June Frau und ihr Baby sind voll im Hier- und Jetzt
Das Geheimnis des Lebens | im Hier- und Jetzt Leben

Unsere Ideen und Empfindungen drehen sich normalerweise um die Vergangenheit oder die Zukunft.

Fakt ist, was Du in diesem Moment erlebst; was Du heute erlebst.

In einigen Fällen wollen wir diese Wahrheit weglaufen.

Doch wenn wir im Hier- und Jetzt bleiben, sind wir vollkommen mit unserem Leben beschäftigt.

Wenn Du Dich verpflichtest, Hier- und Jetzt zu bleiben, wirst Du eine viel tiefere Bewunderung für Dein Leben haben.

10. Kultiviere Dankbarkeit 🙏

Die drei Stufen der Dankbarkeit

Wer sein Herz und seinen Geist öffnet für eine Haltung der Dankbarkeit, der zieht viel Schönes in sein Leben, denn Dankbarkeit wirkt wie ein Magnetismus.

Ich unterscheide drei Stufen von Dankbarkeit:

1. Dankbarkeit für alle kleinen und großen Geschenke, die wir jeden Tag vom Leben geschenkt bekommen

2. Dankbarkeit im Voraus z.B. am Anfang eines Tages oder neuen Jahres in der Haltung des Vertrauens, dass viele Geschenke auf dich warten

3. Dankbarkeit auch für die unangenehmen, schmerzhaften Erfahrungen durch das Erkennen, dass in allem ein verpacktes Geschenk liegt

Quelle: BETZ BEWEGT – Robert Betz
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Entdecken bedeutet, jeden Tag Dankbarkeit zu pflegen.

Wenn Du alles, was Du hast, schätzt und dankbar bist, wirst Du sowohl glücklicher als auch noch materieller.

Dankbarkeit ist eine frohe Anerkennung, weshalb Du tatsächlich glücklicher im Leben geworden bist.

Diese Geschenke könnten materiell oder immateriell sein.

Wenn Du jeden Tag Zeit damit verbringst, alles zu erkennen, was im Leben grossartig ist, wirst Du feststellen, dass es noch mehr gibt, als Du denkst, und Du wirst feststellen, dass Verzweiflung, Stress, Angst und Depression abnehmen.

11. Spende, gib was zurück

Es wird eine Suppe an arme ausgeschenkt-Spende, gib was zurück

Kennst Du den legendären Spruch: „was der Bauer sät, wird er Ernten:“

Sei grosszügig mit Deiner Zeit und Deinem Geld.

Gebe an andere in Not.

Stelle denen zur Verfügung, die Dich mögen, kümmere Dich sich auch darum.

Diejenigen, die zurückzahlen, haben sowohl ein Gefühl von Altruismus als auch von Humanität.

Diejenigen, die grosszügig Geld für andere ausgeben, neigen oft dazu, gesund zu sein, möglicherweise weil das Anbieten eine Wohlkühlwirkung hat, die hohen Blutdruck sowie Stress und Angst senkt.

12. Überrasche Dich mit etwas neuem 😂

Eine junge Frau schneidet sich mit einem Rasierapparat eine Glatze - Überrasche Dich mit etwas neuem

Es ist schwierig, sich glücklich zu fühlen, wenn Du Dich langweilst oder sich in Bezug auf das Leben wirklich bla, bla fühlst.

Ein Teil des Glücksgefühls besteht darin, sich gestärkt, interessiert und ein wenig vom Leben betäubt zu fühlen.

Überrasche Dich also selbst, indem Du Dir Ziele ausserhalb Ihrer Komfortzone setzt.

Bringe Dich selbst in brandneuen oder unerwarteten Situationen.

Lege selbst die Ziele fest, um diese zu erreichen. Und denke auch daran, die Fahrt zu geniessen!

13. Höre Musik und beschäftige Dich auch damit 🎼

Eine jung Frau hört Musik beim spazieren und ist glücklich

Musik hören hebt unsere Stimmung.

Wir fühlen uns wirklich besser, zum Teil, weil die Beachtung von Liedern unseren Geist dazu veranlasst, Dopamin freizusetzen, eine neurochemische Substanz, die mit Vergnügen und Anreizen verbunden ist.

Diejenigen, die sich mit Musik mit Tanz oder Konzerten beschäftigen, berichten von einem hohen Mass an Glück und Gesundheit.

14. Sei Du selbst 🤟

Sei du selbst – 5 Tipps, um authentisch zu sein!

Wie gelingt es dir, wirklich du selbst zu sein? Hier sind 5 Tipps, um nach und nach authentischer zu werden! ►► Willst du dein Selbstwertgefühl steigern? Entwickle ein starkes ICH: http://gluecksdetektiv.de/starkesich/yt

Quelle: Glücksdetektiv
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zu den besten Punkten, die Du tun kannst, um Dein Glück zu verbessern, gehört es, einfach alleine zu sein.

Das bedeutet, dass Du nicht von der Zustimmung anderer abhängen sein musst, sondern Dich selbst als das genehmigen musst, was Du bist.

Verbringe eine lange Zeit damit, Dich selbst kennenzulernen.

Was macht dich aus?

Worauf verlässt Du Dich?

Wer bist Du unter all dem?

Suche nach Möglichkeiten, Dich in Deiner Haut wohlzufühlen.

15. Entwickle zukunftsorientierte Freundschaften 🤝

Wie man Freunde gewinnt – Hörbuch – Audible

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Audible Deutschland

Glück, Liebe, Freundschaft und auch Nachbarschaft gehören zusammen.

Als Menschen haben wir ein Grundbedürfnis, zu kommunizieren und mit anderen in Kontakt zu treten.

Normalerweise suchen wir unsere Leute – Menschen, die uns unterstützen, verstehen und auf der Achterbahnfahrt des Lebens für uns da sind.

Ohne gezielte Verbindungen sind wir einsam und auch isoliert.

Wir sind glücklicher, wenn wir mit anderen glücklich werden.

16. Absolut nichts ist vergleichbar mit Dir 🌠

Hör auf, alleine mit allen um Dich herum zu vergleichen.

Höre vor allem auf, Deine Punkte all den Dingen gegenüberzustellen, die alle anderen haben.

Die sozialen Netzwerk verbreiten eine Methode, mit der wir das Gefühl haben, dass jeder andere es besser hat als wir.

Wie oft fühlst Dich beim Scrollen mit ihrem Newsfeed negativ?

Das Erlauben von Neid und auch Ressentiments, sich niederzulassen, raubt uns die Wertschätzung dessen, was wir haben.

17. Hör auf zu stressen 💦💦💦

Hör auf zu stressen - eine junge Gruppe Menschen spring ins Meer
Das Geheimnis des Lebens | im Hier- und Jetzt Leben

Wenn Du Dich ständig mit allem beschäftigst, entsteht eine gefährliche Angst, in der Dein Geist von negativen, spiralförmigen Gedanken durchdrungen ist.

Sorgen belasten Deinen Geist und machen Dir Angst. Du sorgst Dich um Punkte, über die Du häufig keine Kontrolle hast.

In einigen Fällen ist unser Geist der Ansicht, dass wir, wenn wir uns genug Sorgen machen, verhindern können, dass schlechte Punkte auftreten.

Tatsache ist jedoch, dass Du keine Freude oder vielleicht Befriedigung erfahren kannst, wenn Du von Besorgnis gefressen wirst.

18. Assoziiere glückliche Menschen 🙋‍♀️🙋‍♂️

Eine glückliche Frau steht im Vordergrund - Assoziiere glückliche Menschen

Hast du jemals mit einer trostlosen Person in Kontakt getreten und die Sensation verblüfft?

Das liegt daran, dass Geisteszustände übertragbar sein können.

Es stellt sich heraus, dass Empfindungen von einer Person zu einer anderen verschoben werden können.

Je mehr wir Erfahrungen miteinander teilen, desto mehr werden unsere Gefühle und Handlungen synchronisiert.

Ein Trick zur langfristigen Freude besteht darin, sich an andere zu grenzen, die es sind zusätzlich erfreut.

Verwandte: Warum die 5 Menschen um Sie herum wichtig für Ihren Erfolg sind.

19. In der Natur herumhängen 🍃🍃🍃

Ein Paar liest ein Buch in einem selbst gebastelten Zelt auf einem Zelt. Eine alte Holzkiste dient als Abstellfläche für eine Kamera, Bücher und einer Blumenvase mit gesammelten Blumen - in der Natur herumhängen
Das Geheimnis des Lebens | im Hier- und Jetzt Leben

Einige Forscher glauben, dass die heutige ultra-verdrahtete Generation wirklich mit einem Naturdefizit zu kämpfen hat.

Forschungsstudien haben tatsächlich gezeigt, dass unser Gefühl der Freude umso grösser ist, je mehr Zeit wir in die Natur investieren und je mehr wir uns mit der Umwelt um uns herum verbinden.

Unsere Verbindung zur Natur trägt zusätzlich zur Aufrechterhaltung eines günstigen psychischen Wohlbefindens bei.

20. Erinnere dich an glückliche Erinnerungen – Das Geheimnis des Lebens 👪🌻

Eine drei köpfige Famile spiel glücklich im Garten - glückliche Erinnerungen
Das Geheimnis des Lebens

Warum geniessen wir alle Punkte im Retro?

Vielleicht, weil Nostalgie uns begeistert.

Zeitlose Empfindungen oder Erinnerungen an unsere Vergangenheit können uns helfen, uns wieder mit Liebesgefühlen und einem Gefühl des Staunens und auch der Befriedigung zu verbinden.

Unsere Vergangenheit prägt uns und definiert auch unsere Identifikation.

Wenn wir sowohl an schöne Zeiten als auch an erfreute Erinnerungen denken, können wir unser positives Selbstbild stärken und uns auch unseren Mitmenschen wirklich näher fühlen.

Banner - Du bist herzlich eingeladen um in diesem Blog einen Kommentar zu hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × vier =