"Die Energie des Geistes ist die Essenz des Lebens." - Aristoteles

Das Leben ist schön Sprüche | 51 Sprüche über das Glück

Zuletzt aktualisiert am 1. Juni 2021 by Roger Kaufmann

Die meisten von uns wollen mehr als glücklich und auch erfolgreich sein, gelegentlich können uns Ereignisse in jeder Hinsicht übertreffen.

Wenn Du Dich nicht inspiriert fühlst, nimm Dir ein paar Minuten Zeit für die 51 das Leben ist schön Sprüche, um die Worte einiger sehr inspirierender Personen zu überprüfen.

Möglicherweise erhätst Du einige Insprationen, die Du benötigst, um zu Deinem glück und Erfolg zu gelangen.

Das Leben ist schön Sprüche – Lebenskunst 🎭 leben geniessen

„Das Leben ist eine Reihe von natürlichen und auch spontanen Anpassungen. Widerstehen Sie ihnen nicht – das entwickelt nur Traurigkeit. Lassen Sie die Wahrheit Tatsache sein. Lassen Sie Punkte normal vorwärts gehen, wie sie wollen.“ Laotse

„Liebst du das Leben? Dann missbrauch die Zeit nicht, denn das ist das Zeug, aus dem das Leben gemacht ist. “ Benjamin Franklin

„Wir sind so beschäftigt, auf das zu achten, was vor uns liegt, dass wir uns keine Zeit nehmen, um zu erkennen, wo wir sind.“ Expense Watterson

Die Lebenskunst 🎨

Lebenskunst, violletes abstraktes Bild
Das Leben ist schön Sprüche | 51 Sprüche über das Glück

Lebenskunst ist ein heute fast vergessenes und altes Thema aus der Philosophie. Die moderne Weltanschauung beschäftigt sich hiermit höchstens nebenher.

Umso erstaunlicher ist der Erfolg verschiedener Philosophen, welche über ein glückliches Leben viele Vorträge halten.

Die Höhen und Tiefen des Lebens erlebt jeder Mensch.

Eine sehr hohe Nachfrage zur Lebenskunst, wie viele Menschen diese unternehmen möchten, kommt ursprünglich aus dem religiösen Bereich.

  • So können sich Menschen verschärft die Frage stellen, ob solche Menschen gar nicht wissen, wie das Leben ist?
  • Wieso also kommen diese zu einem Philosophen und fragen nach der eigentlichen Lebenskunst?

So sind sich eine Menge von Menschen auch im Christentum überdrüssig, dass sie gesagt bekommen, wie sie leben müssen und daher zur eigentlichen Philosophie kommen.

Die Philosophie – wenigstens die heutige kommt nicht daher und erklärt, dass die Menschen wissen, wie sie zu leben haben.

Aber die Menschen können auseinanderlegen, was notwendig ist, wenn sie ihr Leben selbstständig in die Hand nehmen und gestalten möchten.

So gibt es viele Elemente, aus denen sie sich bedienen können und innerhalb derer sie die richtige Wahl treffen können.

Schönes Leben – Lebenskunst ☕ – so der Philosoph Wilhelm Schmid

"Der größte Ruhm im Leben liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes Mal grösser zu werden, wenn wir fallen." - Nelson Mandela
51 Sprüche über das Glück

Der Philosoph Wilhelm Schmid führt in seinem Werk „Schönes Leben?“ in einer große Zahl von Themen auf, die schon traditionell in der Philosophie der Antike unter der Definition Lebenskunst behandelt werden.

Hierzu zählen auch Themen wie der ökologische Lebensstil, der Gebrauch der Zeit Heiterkeit und Fitness. Hier darf ein wichtiges Thema allerdings nicht fehlen.

Geht es um den Umgang mit Geneigtheiten, so ist eine wahrhaftige Fragestellung der Lebenskunst, mit diesen zurechtzukommen.

So geht es vor allem darum, die volle Bandbreite der Möglichkeiten aufzuzeigen, die der Mensch hat, wenn er mit seinen Lüsten umgehen muss.

Dies betrifft auch die Option der völligen Hingabe. So hat der Mensch die Option gänzlicher Ektase.

Er hat zudem die Option des Maßes, das er hält. Hier ist noch die Frage, wie dieses Maß aussehen kann, denn dies wird individuell bestimmt werden.

Wilhelm Schmid – Kein Glück 🤞ohne Unglück

Der Philosoph und Bestsellerautor Wilhelm Schmid ist dem Glück auf der Spur. Was verstehen wir unter Glück?

Was hat der Konsum psychoaktiver Substanzen mit der Suche nach Glück zu tun?

Schmid kritisiert die Suche nach dem ständigen Glück und das unbedingte und zwanghafte Vermeiden vom Unglücklich sein.

Glücklichsein ist jedoch mit dem Unglücklichsein untrennbar verbunden. Schmid spricht von einer Realitätswelt und einer Möglichkeitswelt – Menschen die den Wechsel zwischen Wunsch und Wirklichkeit nicht schaffen, sind eher gefährdet, durch Drogen der Realität zu entfliehen.

Und es müssen nicht immer nur die harten Drogen sein – auch Alltagsdrogen wie bspw. Alkohol, Schokolade oder Sex spielen hier eine Rolle. Auf dem Weg zum Glück liegt die Suche nach dem Sinn – wer seinem Leben Sinn gibt, braucht das Glück nicht mehr lange zu suchen!

Quelle BildungsTV
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch die modernen Technologien für Informationen dürfen nicht fehlen und diese stellen ein wichtiges Thema der Philosophie der Lebenskunst dar, um glücklich leben zu können, denn das Leben ist schön.

Für die Philosophen bestehen nicht generell so große Unterschiede für die ideelle Technik im Leben, wie diese in der Lebenskunst eventuell gepflegt wird.

Die reale Technik für ein glückliches Leben ist auch im Internet dargestellt. Der Mensch kann sehr gut beide in Verbindung bringen, unter dem Aspekt einer überwachenden Lebensführung.

Dies bedeutet, dass die Organisation des Lebens auch mit dem Terminkalender und dem Lebensunterhalt verbunden ist.

Dazu können entsprechend die neuen Medien sehr gut gebraucht werden. Dies spart zudem noch viel Zeit, wenn all dies in den vorhandenen Raum der Virtualität verlegt wird.

Auf diese Weise kann mehr Zeit für andere Lebenskunstfragen aufgebracht werden, wie zum Beispiel das Beisammensein mit den Freunden.

Sprüche Lebensmotto – Lebenskunst – das Leben ist schön Sprüche

Ihre Zeit ist begrenzt, also verschwenden Sie sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben. Lassen Sie sich nicht von Überzeugungen einfangen - die mit den Ergebnissen des Denkens anderer Menschen leben. - Ste
51 Sprüche über das Glück

„Ihre Zeit ist begrenzt, also verschwenden Sie sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben. Lassen Sie sich nicht von Überzeugungen einfangen – die mit den Ergebnissen des Denkens anderer Menschen leben.“ Steve Jobs

„Der größte Ruhm im Leben liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes Mal grösser zu werden, wenn wir fallen.“ Nelson Mandela

„Wenn das Leben vorhersehbar wäre, würde es sicherlich aufhören, Leben zu sein, und es würde keinen Geschmack haben.“ – Eleanor Roosevelt

Das Leben ist schön und ist eine Philosophie der Lebenskunst sowie eine praktisch orientierte Begebenheit.

Diese beschäftigt sich mit der Alltagssituation der Menschen, ohne diese zu lösen. Sie möchte nur Möglichkeiten anbieten, zwischen denen der Mensch wählen kann.

Somit tritt die Lebenskunst nicht nur in Konkurrenz zu kirchlichen Vorstellungen, sondern auch zu der Moral. Das wird durch den Titel des Buches „Schönes Leben?“ von Wilhelm Schmid erklärt.

„Wir sollten den Tod als Freund sehen, denn ohne ihn würde das Leben jeglichen Reiz verlieren.“ – Wilhelm Schmid

„Glück ist wichtig, aber wichtiger ist Sinn.“ – Wilhelm Schmid

So wird indessen wieder viel über glückliche Lebensformen gesprochen. Dies ist schon der Philosophie der Antike geschuldet.

Glück im Leben fällt in den Bereich der Ethik und geht es hierbei um die Frage, was der Mensch in moralischer Hinsicht tun soll.

Mittlerweile haben jedoch nicht alle der Lebensprobleme mit moralischen Aspekten zu tun und so sind moralische Fragestellungen eher die Ausnahme.

Zudem wird der Alltag von anderen Dingen belegt. Mit solchen anderen Dingen können die Menschen besser handeln, wenn sie sich stärker der ästhetischen Denkweise vergegenwärtigen.

Dies hat damit zu tun, dass glücklich gelebt wird und Menschen stellen sich Frage, was ein gutes und schönes Leben für sie sein kann. Dies ist nicht immer nur eine moralische und gute Lebensweise.

Das Leben 🧬 ist schön mit der Lebenskurve

In der Mitte des Labens vollzieht sich der Wandel und zugleich eine Umkehr
51 Sprüche über das Glück

Die Menschen können keine Überlegungen über das Leben anstellen, ohne den Tod zu betrachten.

Das Leben mit all seinen Facetten und der Tod sind untrennbar verbunden.

So bedingt das eine das andere. Menschen, die den Tod nicht akzeptieren, werden sich ein schönes Leben in seiner ganzen Fülle nicht aufwerfen können.

Der Lebensablauf lässt sich einfach grafisch mit einer Flugbahn von Geschossen vergleichen.

Als Erstes steigt es herauf, erreicht das Zenit und fällt dann herab, bis die anfängliche Ruhelage erreicht ist.

Auch im Leben des Menschen vollzieht sich eine Kurve. Das Leben ist schön und ein Kind wächst heran. So wird es zum Jugendlichen und schließlich Erwachsenen.

In der Mitte des Labens vollzieht sich der Wandel und zugleich eine Umkehr.

Hier steigt die Lebenskurve und das Glück nicht mehr an, sondern fällt wieder langsam ab, bis ein gutes Leben mit dem Tod zu Ende ist.

Das Leben ist somit eine energetische Entwicklung und das Ziel ist es, die Anfangssituation wiederherzustellen.

Endet das glückliche Leben eines Menschen mit dem Tod, hat dieser das Ziel erreicht und sein Leben hat sich gut erfüllt.

Während das Lebensziel der ersten Hälfte bis zur Wende die Entfaltung und Reife ist, geht die zweite Lebenshälfte auf den Abschluss des Lebens hinaus.

Schönes steht hier im Mittelpunkt, denn das Leben ist schön.

Der Philosoph C.G. Jung, aus dessen Schriften einige der Gedanken um die Lebenskurve entstammen, sagt, dass der moderne Mensch von heute nicht in der Akklimatisierung mit der biologischen Kurve lebt.

Das Leben ist schön Sprüche – Lebensweg – Lebenskunst ✔️

Ich bin nicht das, was mir passiert ist, ich bin das, was ich am Ende sein möchte. - C. G. Jung
51 Sprüche über das Glück

„Sie sind das, was Sie tun, nicht das, was Sie sagen, dass Sie tun werden.“ – C. G. Jung

„Ich bin nicht das, was mir passiert ist, ich bin das, was ich am Ende sein möchte.“ – C. G. Jung

„Glauben ist hart, deshalb urteilen die meisten Menschen.“ – C. G. Jung

„Wenn ein Mann mehr weiß als andere, ist er einsam.“ – C. G. Jung

„Für mich sind Träume Teil der Natur, die nicht die Absicht hat zu täuschen, sondern etwas so gut wie möglich zum Ausdruck bringt.“ – C. G. Jung

Zumeist wehrt sich der Jugendliche gegen die Reife, er bleibt damit auch psychisch zurück.

So möchte er seine Kindheit verlängern und erreicht verspätet den Gipfel.

Das Leben ist schön und er möchte sich gern zur Ruhe setzen, merkt jedoch, dass es unabwendbar bergab geht.

Der Mensch klammert sich an den Zenit und versucht mit aller Gewalt und dennoch glücklich, nicht älter zu werden.

Die biologische Kurve jedoch steigt sicher abwärts, das Bewusstsein hängt somit einfach in der Luft und so klaffen psychisches und biologisches Leben weiter auseinander.

Schönheitsideale im Leben – Lebenskunst ✨

Welchen Stellenwert nimmt nun Schönheit im Bereich der Philosophie ein
51 Sprüche über das Glück

Wie kommt es nun, dass Schönheit im Zentrum der Sehnsüchte und Glücksfantasien steht?

Gemäß dem Philosophen Platon kann gesagt werden, dass die Menschen generell nach dem Schönen streben, da es mit dem Wahren und Guten in Verbindung steht.

Eros ist die Liebe und wirkt da, wo es um Geburt und Zeugung im Schönen geht.

Die Menschen gehen mit etwas schwanger und dies kann auch ein Gedanke sein.

Jenem soll zur Geburt verholfen werden, dafür brauchen aber die Menschen ein Gegenüber.

Dieses Wahre in ihnen soll jedoch nicht im Hässlichen geboren werden, deshalb sind sie stets auf der Suche nach dem Schönen und Guten in anderen Menschen.

Dies kann als geistig verstanden werden. Die Menschen kennen schließlich den Begriff einer schönen Seele. Dies ist ein besonders romantisches Bild vom Glück, könnte dennoch aber die Sehnsucht erklären.

Jedoch dürfen die Menschen nicht vergessen, dass viele Schönheitsideale rituell konstruiert sind und sich diese Sehnsucht auf das Erreichen der Gestaltungen richten kann.

Welchen Stellenwert nimmt nun Schönheit im Bereich der Philosophie ein?

Jene Frage nach dem Schönen spielt bereits seit der Antike eine wichtige Rolle.

Schon Aristoteles formte die Definition der „kalokagathia“. Dies ist das „Schöngute“ und das Glück – als eine geistige und körperliche Vollkommenheit.

Faszination Lebenskunst – Das Leben mit all seinen Facetten ❤️

"Die Energie des Geistes ist die Essenz des Lebens." - Aristoteles
51 Sprüche über das Glück

„Die Wurzeln der Bildung sind bitter, aber die Frucht ist süss.“ Aristoteles

„Glück hängt von uns selbst ab.“ – Aristoteles

„Die Energie des Geistes ist die Essenz des Lebens.“ – Aristoteles

„Die Natur tut nichts nutzlos.“ – Aristoteles

„Es ist gut, vor Tagesanbruch wach zu sein, denn solche Routinen tragen zu Gesundheit, Wohlstand und Weisheit bei.“ – Aristoteles

„Beziehung ist im Wesentlichen eine Zusammenarbeit.“ – Aristoteles

„Die Schönheit der Seele erstrahlt, wenn ein Mann mit Gelassenheit ein schweres Unheil nach dem anderen erträgt, nicht aufgrund der Tatsache, dass er sie nicht fühlt, sondern aufgrund der Tatsache, dass er ein Mann von hoher und heldenhafter Stimmung ist. “ – Aristoteles

„Glück ist Aktivität.“ – Aristoteles

„Die Gebildeten unterscheiden sich von den Ungebildeten ebenso wie die Lebenden von den Toten.“ – Aristoteles

„Der beste Wert des Lebens beruht auf Verständnis und auch auf der Kraft der Rücksichtnahme im Gegensatz zum bloßen Überleben.“ – Aristoteles

„Kein großartiges Genie hat jemals ohne einen Hauch von Wahnsinn existiert.“ – Aristoteles

„Das Geheimnis des Humors ist die Überraschung.“ – Aristoteles

„Zufriedenheit im Beruf bringt hervorragende Arbeit.“ – Aristoteles

Bis hin zur Moderne wurde das Schöne mit Harmonie und Symmetrie in Verbindung gebracht und vom Adligen unterschieden, welches die andere Seite, das Unfassbare, das Chaos, das Gewaltige oder die Unordnung von Ereignissen in der Natur umfasst.

Im 20. Jahrhundert verlor die Kategorie des Schönen seine eigentliche Bedeutung, weil auch in der Kunst auf das Ungeschönte, das Wahre und das Hässliche gesetzt wird.

Das Leben ist schön und wurde auch vom Philosophen Byung-Chul Han definiert, der noch bis heute die Definition des Schönen in „die Befreiung des Schönen“ wiederherzustellen versucht und führt das Schöne gegenläufig zum Glatten in der derzeitigen Smartphone-Gesellschaft ins rechte Licht.

In sozialen Netzwerken besteht die Funktion von guten Freunden hauptsächlich darin, den Narzissmus zu verstärken, indem als Verbraucher die Aufmerksamkeit auf das als Ware dargestellte Ego gelenkt wird.

„In sozialen Netzwerken besteht die Funktion von“ guten Freunden „hauptsächlich darin, den Narzissmus zu verstärken, indem als Verbraucher die Aufmerksamkeit auf das als Ware dargestellte Ego gelenkt wird.“ – Byung-Chul Han

Der Begriff hat schon viele Wandlungen durchgemacht, aber das Interesse war immer sehr groß und machte Menschen glücklich.

Das Leben ist schön ❤️ Sprüche über das Leben ❤️ und Lebenskunst

Lebe das Leben maximal und konzentriere dich auch auf das Günstige. - Matt Cameron
51 Sprüche über das Glück

„Im Leben geht es nicht genau darum, wie schnell du rennst oder wie hoch du kletterst, sondern darum, wie gut du springst.“ Vivian Komori

„Lebe das Leben maximal und konzentriere dich auch auf das Günstige.“ Matt Cameron

„Kommunikation ist eine Fähigkeit, die Sie herausfinden können. Es ist wie Fahrrad fahren oder tippen. Wenn Sie bereit sind, daran zu arbeiten, können Sie schnell die hohe Qualität jedes Teils Ihres Lebens verbessern.“ Brian Tracy

„Unsere größte Freude hängt nicht von dem Problem des Lebens ab, in das uns die Gelegenheit gebracht hat, sondern ist ständig das Ergebnis eines guten Gewissens, einer guten Gesundheit, eines guten Arbeitsbereichs sowie der Freiheit bei allen gerechten Suchen.“ Thomas Jefferson

„Jedes Leben besteht aus Fehlern und Wissen, Warten und Wachsen, Geduld üben und konsequent sein.“Billy Graham

„In 3 Worten kann ich alles zusammenfassen, was ich tatsächlich entdeckt habe: es geht weiter.“ Robert Frost

„Der schwierigste Punkt ist die Entscheidung zu handeln, der Rest ist einfach Ausdauer. Die Bedenken sind Papiertiger. Sie können alles tun, was Sie tun möchten. Sie können handeln, um Ihr Leben zu verändern und zu verwalten, und auch das Verfahren ist der Prozess seine eigene Belohnung. “ Amelia Earhart

„Alles Leben ist ein Experiment. Je mehr Experimente du machst, desto besser.“ – Ralph Waldo Emerson

Das Leben ist schön Sprüche für ein erfolgreiches und glückliches Leben

Am Ende sind nicht die Jahre in Ihrem Leben wichtig. Es ist das Leben in Ihren Jahren. - Abraham Lincoln
51 Sprüche über das Glück

„Das Leben hat mehr zu bieten, als seine Geschwindigkeit zu steigern.“ Mahatma Gandhi

„Meine Mission im Leben ist es nicht nur zu ertragen, sondern zu wachsen; und dies auch mit etwas Interesse, etwas Mitgefühl, etwas Humor und etwas Design.“ Maya Angelou

„Jeder sollte sein Leben als Design für andere leben.“ Rosa Parks

„Am Ende sind nicht die Jahre in Ihrem Leben wichtig. Es ist das Leben in Ihren Jahren.“ Abraham Lincoln

„Denken Sie, dass das Leben das Leben verdient, und Ihre Idee wird sicherlich dazu beitragen, die Wahrheit zu entwickeln.“ – William James

„Das beständigste und unmittelbarste Anliegen des Lebens ist: ‚Was bieten Sie anderen?“ Martin Luther King Jr.

Das Leben ist ❤️ Sprüche über die Höhen und Tiefen des Lebens

die Höhen und Tiefen des Lebens
51 Sprüche über das Glück

„Es gibt kein Interesse daran, ein kleines Leben zu wählen, das weniger ist als das, das man leben kann.“ – Nelson Mandela

„Erinnere dich an deine Träume und verteidige sie. Du solltest verstehen, was du vom Leben willst. Es gibt nur eine Sache, die deinen Traum schwierig macht: die Sorge, zu scheitern.“ Paulo Coelho

„Ich habe in meinem Leben tatsächlich immer und immer wieder versagt, und deshalb mache ich es gut.“ Michael Jordan

„Viele der Fehler im Leben sind Menschen, die nicht erkannt haben, wie nahe sie dem Erfolg waren, als sie aufhörten.“ – Thomas A. Edison

„Das Erfolgsgeheimnis besteht darin, herauszufinden, wie man Schmerz und Genuss nutzt, anstatt dass Schmerz und Genuss Sie nutzen. Wenn Sie das tun, haben Sie die Kontrolle über Ihr Leben. Wenn Sie dies nicht tun, kontrolliert Sie das Leben.“ – Tony Robbins

„Die einzige Behinderung im Leben ist eine schlechte Einstellung.“ Scott Hamilton

„Veränderung ist ein Vorgang, und auch im Laufe des Lebens gibt es viele Höhen und Tiefen. Es ist eine Entdeckungsreise – es gibt Momente auf Berggipfeln und Minuten in tiefen Tälern der Angst.“ Rick Warren

„Wenn Sie nicht Ihre eigene Lebensstrategie entwerfen, fallen Sie möglicherweise unter den Plan eines anderen. Und raten Sie auch, was dieser für Sie geplant hat? Nicht viel.“ Jim Rohn

„Was wir glauben, bestimmt, was für uns geschieht. Wenn wir also unser Leben verändern wollen, müssen wir unseren Geist erweitern.“ Wayne Dyer

„Das Leben ist eigentlich unkompliziert, aber wir bestehen darauf, es schwierig zu machen.“ Konfuzius

„Das Leben besteht zu 10 Prozent aus dem, was für Sie geschieht, und zu 90 Prozent aus der Art und Weise, wie Sie darauf reagieren.“ Lou Holtz

Das Leben ist schön – Lied von Sarah Connor Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit das Leben ist schön Sprüche

Wenn Du nicht jede Möglichkeit beschlagnahmst, die Dir das Leben bietet, bist Du auch im Leben?

In aller Schwere brauchen wir alle einen Tipp, wie kurz das Leben ist, wofür genau diese Zitate aus dem Leben Freude machen!

Ich möchte Dich daran erinnern, wie wichtig es ist, das Leben in vollen Zügen zu leben. Ich möchte Dich motivieren, das Ziel des Lebens in den kleinsten alltäglichen Punkten zu entdecken.

Niemand erkennt tatsächlich, wann sein letzter Tag auf Erden ist, was ein bedeutender wahrer Segen in der Verkleidung ist!

Lehn Dich zurück, finde kleine Freuden und lass Dich auch einfach glücklich sein, während Du wichtige Lektionen fürs Leben erhäst.

Banner - Du bist herzlich eingeladen um in diesem Blog einen Kommentar zu hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 2 =