57 legendä Herbst Zitate Sprüche

Weisheiten Herbst Sprüche

Herbst Sprüche und Herbst Zitate – Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen, die Blätter an den Bäumen verfärben sich – kein Zweifel, der Herbst ist da. Bewegung zaubert gute Laune, habe ich mir gesagt und hab wieder einmal meine Sauerstofftanks vollgetankt und habe wieder einmal wie immer Glückshormone im Überfluss produziert.

Weiterlesen
Sonnenuntergang Basel beim Rheinhafen

Sonnenuntergang Basel beim Rheinhafen

Die Welt wartet darauf, dass du endlich anfängst sie zu entdecken Ach, und in demselben Flusse schwimmst du nicht ein zweites Mal Johann Wolfgang von Göthe Sonnenuntergang Basel heute 19:30 Uhr Sonnenuntergang Basel beim Rheinhafen Kleinhüningen Wenn Du lange genug an einem Fluss wartest, schwimmen die Leichen Deiner Feinde an Dir vorbei.

Weiterlesen
Entrümpeln - was die Seele befreit

Entrümpeln – was die Seele befreit

Weniger ist manchmal mehr – was die Seele befreit – Entrümpeln Warum Entrümpeln? Alles beginnt zu Hause. Warum sollte dein Zuhause auch nicht der Ausgangspunkt sein, für dein Wohlbefinden. Die Motivation zu Entrümpeln kann wie ein Wink Gottes erscheinen, wenn man die Gelegenheit nutzt, zu entrümpeln, das kann die Seele befreien. Nutze

Weiterlesen
Gemuetlichkeit und Gelassenheit

Probier es doch mit Gemuetlichkeit

Gemuetlichkeit – Aus dem Dschungelbuch-Film von Walt Disney von 1967   Wie steht es denn mit Deiner Gemuetlichkeit? Was sind Deine Gemuetlichkeit-Strategien? Wo fängt bei dir die Gemütlichkeit an? Umgibst die Dich in einer gemütlichen Atmosphäre? Bist Du gesellig? Bist du zwanglos und unbekümmert? Ein Mensch wird nie durch sich allein repräsentiert.

Weiterlesen
Zitat von Virgina Satir über die Liebe

Bedingungslose Liebe

Zitat von Virgina Satir über die Liebe Ich möchte dich lieben, ohne dich einzuengen. Ich möchte dich wertschätzen, ohne dich zu bewerten. Ich möchte dich ernst nehmen, ohne dich auf etwas festzulegen. Ich möchte zu dir kommen, ohne mich dir aufzudrängen. Ich möchte dich einladen, ohne Forderungen an dich zu stellen. Ich

Weiterlesen
Weisheit Laotse

Weisheit Laotses

Der Mensch, wenn ins Leben tritt, ist weich und schwach, und wenn er stirbt, so ist er hart und stark. Die Pflanzen,wenn sie ins Leben treten, sind sie weich und zart,und wenn sie sterben, sind sie dürr und starr. Darum sind die Harten und Starken Gesellen des Todes, die Weichen und Schwachen

Weiterlesen