Eine Gruppe von Menschen erarbeitet 7 Unkomplizierte Tipps, um mehr von Deinem Tag zu bekommen

7 Unkomplizierte Tipps, um mehr von Deinem Tag zu bekommen

Zuletzt aktualisiert am 24. Juli 2020 by Roger Kaufmann

Zeit ist höchstwahrscheinlich unser größter Reichtum. Wie es scheint hast du sicherlich nie genug davon, und sie scheint so schnell zu vergehen.

Du kannst die Zeit deines Tages maximieren.

Hier sind einige grundlegende Schritte, die du unternehmen kannst, um das absolut Beste aus Deiner Zeit herauszuholen.

Plan Deine Zeit davor

1. Plan Deine Zeit am Abend vor – Schreibe am Ende eines jeden Tages alle Dinge auf, die Du benötigst, um den Tag einzuhalten, um Deine Ziele zu erreichen.

Stelle alle relevanten Informationen und die entsprechenden Unterlagen zusammen.

Arbeite mit Checklisten, so wie der Flugzeugkapitän

Eigene Zeit Checkliste

2. Priorisiere die Checkliste – Sortiere jeden Punkt und führe zuerst die schreckliche Arbeit aus. Es gibt tatsächlich regelmäßig die Verführung, die sehr einfachen Aufgaben zu erledigen.

Nimm jedoch an, wie der Gedanke und die Gefühle bei der Ausführung der schrecklichen Arbeiten über Dir schweben, wenn Du die schnellen und einfachen Aufgaben ausführst. Überleg genau, wie gut es sich lebt, wenn die Gemeinheiten aus dem Weg sind, und wie enthusiastisch Du Dich fühlen wirst.

Halte Dich an Deinen Plan – 7 unkomplizierte Tipps

3. Bleib bei Deiner Checkliste – Kreuze jeden Punkt an und lass Dich nicht von dir selber ablenken. Der Appell besteht darin, sich mit dem Telefon und auch den E-Mails zu befassen, in denen sie zu finden sind. Das Telefon ist schwer zu ignorieren, Du kannst jedoch jederzeit die Verbindung trennen und zum Anrufbeantworter verbinden lassen und auch das E-Mail-Programm solltest Du ausschalten.

Erstelle eine Vereinbarung mit dir selbst, um etwa alle 2 Stunden nach Benachrichtigungen zu schauen.

A, B oder C

4. Vergess nicht die 3 „D’s“ – Tue es, delegiere es es oder lasse es sogar fallen.

Verwalte jedes Papier einfach. Entweder nimmst du es selber in die Hand, oder vertraust es anderen Leuten an oder werfe es in den Müll.

Und denke auch daran: „Tue es einfach, damit Du es möglicherweise tun kannst.“

Nicht aufschieben

5. Nicht ins Stocken geraten – Dinge tatsächlich aufzuschieben ist der „Dieb der Zeit“ Es ist daher mühelos, Dinge bis zu einem anderen Zeitpunkt oder bis „Ich habe tatsächlich Zeit besessen, darüber nachzudenken“ aufzuschieben.

Nutze die Zeit „MACH ES JETZT“!

Eine grosse Uhr - Zeit als Wegweiser

6. Plan Deine Freizeit – Verplane Deine Aufgaben, bei denen Du zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem bestimmten Ort sein musst. Buche einen Gesundheits- und Fitnesskurs oder sogar einen Besuch bei einem privaten Trainer, anstatt nur „wahrscheinlich für den Fitnessclub“.

Gestalte Dein Leben so einfach wie möglich

7. Sei tatsächlich unkompliziert mit Dir selbst – fragen Dich immer weiter – „Bringt mich das, was ich gerade mache, dahin, wo ich hin möchte?“ Wenn die Lösung tatsächlich „absolut nein“ lautet, ändere Deine Aktivitäten.

7 unkomplizierte Tipps: Dies sind tatsächlich gute Mittel, um mehr Zeit „und mehr Zeit“ in Deinem Leben zu verbringen.

Hans-Peter Zimmermanns Zeitmanagement

Lerne Dich selber zu lieben

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Banner - Du bist herzlich eingeladen um in diesem Blog einen Kommentar zu hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − achtzehn =