Katze im Schnee

4 tolle Katze im Schnee Videos

Zuletzt aktualisiert am 14. Mai 2021 by Roger Kaufmann

Treff die Wahl, was du aus deinem Leben machst

Lasst unser Leben gut sein, und die Zeiten sind gut. Wir erschaffen unsere Zeit; so wie wir sind, sind die Zeiten.“
Augustinus von Hippo

Der Drang einer Katze nach Freiheit und Veränderung

Aus der Sicht dieser Katze oder Kater ist Schnee wohl kein Übel. Katzen gelten als zäh und voller Lebenskraft, was ihnen auch den Ruf von den „neun Leben“ einbrachte. 

1. Katze im Schnee das Mysterium

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2. Sehr lustiges Video: Katze im Schnee

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3. Katze spielt im Schnee

Katzen scheinen die Wintersaison und den Schnee zu mögen! Schnee bedeutet für sie eine andere und viel erstaunlichere Art, draußen zu spielen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lass uns sehen, wie lustige Haustierkatzen im Schnee spielen. Unsere entzückenden Haustiere haben den ersten Schnee gesehen. Katzen und Katzen springen und fallen auch in den Schnee und spielen mit dem Schnee.

4. Katze im Schnee Combilation

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mögen katzen Schnee

Einige Hauskatzen mögen Schnee sehr, andere werden sicherlich bei der ersten Möglichkeit fliehen.

Katzen sind sehr neugierige Wesen. Sie mögen es, an jeder Kleinigkeit herumzuschnüffeln und auch an allem, was sie finden und erforschen werden (sie spielen gerne viel Sherlock).

Doch genau wie bei Sherlock kann das Ergebnis humorvoll sein, wenn Du das „Schnee“ – Rätsel gelöst hast.

Sind Katzen im Schnee in Ordnung?

Hauskatzen sind für den Winter recht gut geeignet, aber wenn die Temperatur unter den Gefrierpunkt fällt, sind sie anfällig für Unterkühlung und auch Erfrierungen.

Während der Winterperioden versuchen Hauskatzen, einen warmen Bereich zu finden, in dem sie sich niederlassen können.

Werden Katzenpfoten im Schnee kalt?

Die Pfoten einer Katze sind im Winter besonders gefährdet, insbesondere wenn sie im Schnee oder auf Oberflächen mit Salz spazieren.

Während Katzen nicht gerne Stiefeletten verwenden, können Sie versuchen, Pfotenwachs auf die Pfoten Ihrer Haustierkatze aufzutragen.

Können Haustierkatzen an dem kalten Wetter sterben?

Katzen kämpfen mit Unterkühlung und werden bewusstlos, ähnlich wie Menschen, und sie können Todesfälle begehen.

Ein frühes Experiment ergab, dass Katzen sterben können, wenn ihre Körpertemperatur unter 16 ° C fällt – diese sollte normalerweise zwischen 36,7 °C und 38.9 °C liegen.

Ist es in Ordnung, Katzen in den Wintermonaten nach draußen zu lassen?

Haustierkatzen sollten, auch wenn sie an Außentemperaturen gewöhnt sind, ständig Zugang zu gemütlichen Plätzen haben.

Kätzchen, Katzen mit zunehmendem Alter oder Kranke sollten niemals im Freien gelassen werden, wenn die Temperatur unter 7 °C zu liegen kommt.

Banner - Du bist herzlich eingeladen um in diesem Blog einen Kommentar zu hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + drei =