Weisheit Laotse

Weisheit Laotses | Zitat Laotse

Zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2021 by Roger Kaufmann

Laotse SprĂŒche – Weisheit Laotses | Zitat Laotse

Zeichnung von Laotse - Weisheit Laotses | Zitat Laotse
Weisheit Laotses | Zitat Laotse

Der Mensch, wenn ins Leben tritt, ist weich und schwach,

und wenn er stirbt, so ist er hart und stark.

Die Pflanzen,wenn sie ins Leben treten,

sind sie weich und zart,und wenn sie sterben,

sind sie dĂŒrr und starr.

Darum sind die Harten und Starken Gesellen des Todes,

die Weichen und Schwachen Gesellen des Lebens.

Darum: Sind die Waffen stark, so siegen sie nicht.

Sind die Blumen stark, so werden sie gefÀllt.

Das Starke und Grosse ist unten.

Das weiche und Schwache ist oben.

Laotse

Tao Te King: Das Buch vom Sinn und Leben – Laotses (Komplettes Hörbuch)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Bookstream HörbĂŒcher

Was ist das Tao te King?

Wer ist Laotse? Statue von Laotse

Das Tao Te King ist eine chinesische klassische Botschaft, die typischerweise dem Weisen Laotse aus dem 6. Jahrhundert v. Chr. Zugeschrieben wird und auch Lao Tzu oder Lao-Tze genannt wird. Die Urheberschaft der Nachricht, der Tag der Zusammenstellung und der Tag der Zusammenstellung sind umstritten.

Was ist das Ziel des Tao Te King?

Jak Laotse Zitate

Tao Te King konvertiert als „Methode der StabilitĂ€t“. In seinen 81 Versen bietet es eine Abhandlung darĂŒber, wie man in der Welt mit Nutzen und IntegritĂ€t genau lebt: eine entscheidende Art von Wissen in einer Welt, in der viele Menschen so etwas fĂŒr unmöglich halten.

Banner - Du bist herzlich eingeladen um in diesem Blog einen Kommentar zu hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fĂŒnf × 5 =