Mögen Tiere Musik?

Mögen Tiere Musik?

Zuletzt aktualisiert am 30. Dezember 2021 by Roger Kaufmann

Eine Katze mag Musik

Was mag sie wohl lieber, die Musik oder die Bewegungen?

Der US-Komponist David Teie schreibt Musik nur für Katzen. Harfenklänge und schnurrender Bass wirken laut einer Studie beruhigend auf Tiere. Für Menschen klingen die Katzen-Werke allerdings befremdlich.

Quelle: WELT Netzreporter
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mögen Tiere Musik?

Mögen Tiere Musik?

Zahlreiche Haustierbesitzer lassen ihre Hausradios die ganze Zeit laufen, um ihren Hunden und Hauskatzen aufmerksames Vergnügen zu bereiten.

Die Senderauswahl ist unterschiedlich. „Wir haben eine sehr menschliche Neigung, auf unsere Tiere zu projizieren und annehmen, dass sie sicherlich mögen werden, was wir mögen“, sagte Charles Snowdon, ein Experte für die Musikpräferenzen von Haustieren.

„Einzelne denken, wenn sie Mozart mögen, wird ihr Hund sicherlich Mozart mögen. Wenn sie Rock’n’Roll mögen, sagen sie, dass ihr Hund Rock mag.“

Ein Hund höhrt mit Kopfhöhrer Musik - Mögen Tiere Musik?

Entgegen der gängigen Meinung, dass Musik ein einzigartiges menschliches Phänomen ist, zeigen aktuelle und wiederkehrende Studien, dass Tiere tatsächlich unsere Fähigkeit dazu teilen.

Anstatt jedoch nach Klassik oder Rock zu suchen, hat Snowdon, ein Haustierpsychologe am College of Wisconsin-Madison, herausgefunden, dass Haustiere insgesamt im Takt einer verschiedenen Trommel marschieren.

Sie geniessen das, was er „speziesspezifische Lieder“ nennt: Melodien, die eigens kreiert wurden, die Tonhöhen, Töne und Tempi verwenden, die ihrer jeweiligen Spezies bekannt sind.

Ohne jegliches Wortspiel, das hier beabsichtigt ist, dreht sich bei Songs alles um Skala: Menschen mögen Musik, die in unser akustisches wie auch vokales Spektrum fällt, Töne verwendet, die wir verstehen, sowie Fortschritte in einem Tempo ähnlich dem unseres Herzschlags.

Eine weisse Katze hört gerne Musik
Mögen Tiere Musik?

Eine zu teuer gestimmte Melodie oder reduzierte Geräusche, die knirschend oder ungreifbar sind, und auch Lieder, die zu schnell oder träge sind, sind deswegen nicht zu unterscheiden.

Für die meisten Tiere fallen menschliche Lieder in diese unfassbare, nicht wiederzuerkennende Klassifizierung.

Mit Gesangsvariationen und Herzfrequenzen, die von unseren extrem unterschiedlich sind, sind sie einfach nicht darauf ausgelegt, Songs zu schätzen, die auf unsere Ohren zugeschnitten sind.

Die meisten Forschungsstudien stellen fest, dass Haustiere normalerweise mit völligem Desinteresse auf menschliche Musik reagieren, so sehr wir auch versuchen, ihre Beine klopfen zu lassen.

ERSTAUNLICHE Tiere, Mögen Tiere Musik?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Banner - Du bist herzlich eingeladen um in diesem Blog einen Kommentar zu hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − zehn =

Schlagwörter: