Dick und Doof – Die lieben Verwandten 1936

Dick und Doof - Die lieben Verwandten 1936

Zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2021 by Roger Kaufmann

Laurel & Hardy – Die lieben Verwandten 1936

Stan und Ollie führen beide geordnete Leben mit ihren Ehefrauen.

Eines Tages erscheinen die beiden totgeglaubten Zwillingsbrüder von Dick und Doof in der Stadt und sorgen dort für reichlich Furore.

Als die beiden nach einem Date mit zwei Damen in einem Biergarten die Rechnung nicht begleichen können, hinterlassen sie ein Pfand, das der Kellner den falschen Zwillingen zurückgibt.

Von nun an nimmt das Unheil seinen Lauf und die Verwechslungen nehmen kein Ende.

Serie: Dick und Doof

Erscheinungsdatum: 30. Oktober 1936 (Ersterscheinung)

Direktor: Harry LachmanNummer der Staffel: 14Nummer der Folge: 2Ausstrahlungsdatum: 30. Oktober 1936

Quelle: Laurel und Hardy: Die Doppelgänger
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Kugel Primel

Kommentare zu – Dick und Doof – Die lieben Verwandten 1936

  • @1Latexus Es wird wohl kaum jemand geben der diese beiden nicht immer wieder ansehen kann, unerheblich ob Stummfilme oder bereits mit Ton :-)
  • @Michael Klaws Herrlich-bin ein riesiger Fan der beiden, „Die lieben Verwandten“ gehört auf jeden Fall zu den besseren Langfilmen von Laurel/Hardy. Die Szene mit James Finlayson am Tisch, der einen Kinnhaken mit der Glühbirne im Mund bekommt…und weiteren Folgehandlungen-einfach Slapstick vom feinsten.🙂😆
  • @Wolfgang Schnitzler Die beiden sind unvergessen die Könige des Comedy, direkt dahinter Jerry Lewis und Doris Day an dritter Stelleden Resr kannst du in die Tonne treten, heutige Comedian sind einfach nur peinlich dumm.

Banner - Du bist herzlich eingeladen um in diesem Blog einen Kommentar zu hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × eins =