Den Tag vergolden

Wenn der Nebel kommt Wenn der Nebel kommt und das Laub fällt, dann lohnt es sich, sich in die Höhe zu begeben, um sich den Tag so richtig zu vergolden. Das habe ich heute getan und es hat sich gelohnt. Klar sieht, wer von ferne sieht, und nebelhaft, wer Anteil nimmt. Laotse

Weiterlesen
Nächtlicher Flug im All

Nächtlicher Flug im All

Ein Astronaut zückt seine Kamera und filmt – Nächtlicher Flug im All Nächtlicher Flug im All – Herzlich willkommen an Bord der ISS, wir fliegen entlang über die nächtliche leuchtende Erde. Dr. Justin Wilkinson ist unser Reiseleiter. Diese intime Tour führt uns über Städte und Küsten von Nord- und Südamerika, den nahen

Weiterlesen

Ein Bärenstarker Auftritt

Eine Bärenmama kann nicht loslassen Bären können sehr wohl gut Klettern. Naja, das Ziel der Bärenmama wurde wohl erreicht 🙂 Wegen seiner fürsorglichen Pflege seiner Jungen ist der Bär eines der ältesten Sinnbilder für Mütterlichkeit. Seine Fähigkeit, sich aufzurichten und aufrecht zu gehen und zu kämpfen, schafft vergleiche zum Menschen.

Weiterlesen
Der erste Schneefall

Der erste Schneefall

Mitten im Herbst fällt der erste Schneefall Da lag ich bequem im Massagesessel und machte gerade eine Pause bei meinem spannendem Buch, da öffnete sich plötzlich mein Geist; ich staunte nicht schlecht als ich die ersten Schneeflocken sah. Schnee war ja für heute bis 1000 Meter angesagt, aber unser Dorf „Mümliswil“ liegt

Weiterlesen

Das Hubble-Weltraumteleskop

Gigantische Aufnahmen des Hubble-Weltraumteleskop Das Hubble-Weltraumteleskop (engl. Hubble Space Telescope, kurz HST) ist ein Weltraumteleskop für sichtbares Licht, Ultraviolett- und Infrarotstrahlung, das die Erde in einer Höhe von 590 Kilometern innerhalb von 97 Minuten einmal umkreist. Das Teleskop entstand aus der Zusammenarbeit der NASA und der ESA und wurde nach dem US-Astronomen

Weiterlesen
Wasser und Wellen ändern permanent seine Form

Wasser und Wellen ändern permanent seine Form

Das Meer repräsentiert das Unbewusste. Der Gott Neptun, der bärtige Mann mit Dreizack in der Hand, in einer Muschel dargestellt, begleitet von Delfinen, zu seinen Attributen gehören Erdbeben und Stürme, wie auch eine ruhige See. Wasser ist der Ursprung allen Lebens. Wasser ist eigentlich passiv, wie wir aber wissen, kann Wasser durch

Weiterlesen

Die Erde ein Staubkorn im Universum

Schöne Worte des Professors Carl Sagan Die Erde ist eine kleine Bühne in einer gigantischen kosmischen Arena und für den Moment unser einziger Lebensraum   Von: WissensMagazin | Erstellt: 13.03.2010 FACEBOOK:  http://tinyurl.com/WissenFB / http://tinyurl.com/ScienceReason Raumschiff Erde: Ein Staubkorn im Universum. Pale Blue Dot (dt.: Hellblauer Punkt) ist der Name eines Fotos der

Weiterlesen