Skip to content
Getrockneter Lavendel, Badesalz und Kerzenlicht - Bei Neumond loslassen Neuanfang Rituale

Bei Neumond loslassen | Jetzt 13 Neuanfang Rituale

Zuletzt aktualisiert am 7. February 2024 by Roger Kaufmann

13 Punkte, die Du bei Neumond tun solltest (und nicht tun solltest!)

Inhaltsverzeichnis

Im Einklang mit dem Mondzyklus zu leben, ist fĂŒr Frauen ein wirksames Werkzeug, da ihr Zyklus ihren ganz eigenen spirituellen Zyklus widerspiegelt.

Mondrituale wurden von alten Gesellschaften auf der ganzen Welt praktiziert.

Der Mond wurde eigentlich immer als heilig angesehen, da er die Meere regiert und dem gleichen Zyklus folgt, den wir als den Menstruationszyklus kennen (ungefÀhr 29,5 Tage).

Es gibt auch viele Beweise dafĂŒr, dass Pflanzen wachsen, wenn sie vom Mondlicht und nicht vom Sonnenlicht ernĂ€hrt werden, was darauf hindeutet, dass die alten Menschen bei der Entscheidung, wann sie Pflanzen, Wachsen und Ernten, sicher in den Himmel schauen wĂŒrden.

Heute kann ein Mondritual in Bezug auf alles genauso heilig und kraftvoll sein wie damals.

So wie sich jeden Tag mehr Frauen an diese vernachlÀssigte Verbindung erinnern und sich auch an ihren Mondzyklus anpassen, um noch mehr Konsistenz und Zirkulation in ihrem Leben zu finden.

Der Mondzyklus spiegelt die Menstruation als Frau, die 4 Jahreszeiten und die vier weiblichen Archetypen (MĂ€dchen, Mama, Wilde Frau & Alte) wider.

Die 8 Mondphasen

Der Mond hat acht Phasen, die wichtigsten 4 Phasen sind jedoch:

  • Neumond
  • Zunehmender Mond
  • Vollmond
  • Abnehmender Mond

Von diesen vier Phasen sind Neumond und Vollmond die stÀrksten.

Neumond Bedeutung | Was stellt ein Neumond dar?

Neumond - Was stellt ein Neumond dar?
Bei Neumond loslassen | Neuanfang Rituale

Der Neumond spiegelt die Zeit der Wintermonate wider.

Der Mond ist dunkel und der Himmel ist schwarz.

In astrologischer Hinsicht ist der Neumond eine der vielen Phasen des Mondes – insbesondere diejenige, in der Mond und Sonnenlicht ausgerichtet sind.

Das Sonnenlicht strahlt hinter dem Mond und versperrt uns seine Sicht.

Der Neumond markiert den Beginn eines brandneuen Mondzyklus und bringt oft eine Auswahl an sauberen Schiefertafeln mit sich.

Dies lĂ€sst Neumonde als besonders perfekte Zeit fĂŒr Selbstreflexion, Programmkorrektur sowie Zielsetzung erscheinen.

Bemerkenswerterweise sind viele Menschen unbewusst auf diese Energie ausgerichtet und neigen oft dazu, brandneue Praktiken zu entwickeln, brandneue Aufgaben zu beginnen und ungefÀhr zur gleichen Zeit wie der Neumond Lebensanpassungen einzuleiten.

Das ist großartig.

Was noch cooler ist, ist, dass Du diese VerĂ€nderungen auch zusĂ€tzlich vorantreiben kannst, wenn Du die frische Kraft des Neumonds bewusst begrĂŒĂŸt.

Plane jetzt: Alle Neumondtermine von 2024

Neumond ist an diesem Punkt, wenn sich der Erdbegleiter Mond zwischen Erde und Sonne befindet.

Da die Sonnenstrahlen nur die erdabgewandte Seite des Mondes beleuchten, ist er von der Erde aus nicht oder nur schlecht zu sehen.

Ein Mondzyklus, von Neumond zu Neumond, dauert ungefÀhr 29,5 Tage.

2024 Neumondtermine

Januar:21.
Februar:19.
MĂ€rz:19.
April:17.
Mai:16.
Juni:14.
Juli:13.
August:11.
September:09.
Oktober:08.
November:06.
Dezember:05.

Platzhalter

Platzhalter

13 Tipps zum Ausprobieren wÀhrend des Neumonds | Neumond Magie

1. BegrĂŒnde eine nutzbringende Absicht

Auf dem Foto ist eine junge Frau in einem BĂŒro-Setting zu sehen, die wĂ€hrend einer Konferenz oder eines Meetings aufmerksam zuhört. Sie ist professionell gekleidet und macht sich Notizen, umgeben von anderen Teilnehmenden, die ebenfalls auf das Geschehen fokussiert sind.
Bei Neumond loslassen | Neuanfang Rituale

Jeden Monat gibt uns der Mond einen zusÀtzlichen Schub an Kraft, die Absichten setzt.

Warum verfeinerst Du es nicht, indem Du Dich auf ein oder zwei Ziele konzentrierst, fĂŒr die Du Dich besonders begeistern kannst?

Nimm Dir etwas Zeit, um klare, prÀgnante und auch so sichere Ziele wie möglich zu formulieren.

Angenommen: “Du suchst einen brandneuen Job, der Dir Zufriedenheit bringt, mit einem höheren Einkommen als Du derzeit hast.” Oder: “Bestehe die BankprĂŒfung beim nĂ€chsten Versuch.”

Diese Absichten sind klar und spezifisch.

Du Wirst nicht nur das Universum ĂŒber deine Bestrebungen informieren, sondern dich auch auf das konzentrieren, wonach du wirklich suchst.

2. ZĂŒnde eine Kerze an | bringe Licht in Dein Leben

Kerze wird mit streicholz angezĂŒndet - ZĂŒnde eine Kerze an
Bei Neumond loslassen | Neuanfang Rituale

Oder bringe auf andere Weise etwas Licht in Dein Leben.

Das AnzĂŒnden einer Kerze in der dunkelsten Nacht des Monats zeigt unseren Wunsch, etwas mehr Licht in unser Leben zu bringen.

Bitte den Weltraum, wÀhrend dieses Neumonds und allen, die ihm folgen, Licht auf Dich zu richten.

Halte einfach die Kerze, mobilisiere GefĂŒhle der Dankbarkeit und auch der Liebe und frage das Universum, was Du willst.

ZĂŒnde das Kerzenlicht an und genieße die Stille.

Neuanfang Rituale – Im Folgenden sind einige Dinge aufgefĂŒhrt, die Du möglicherweise verwenden kannst:

  • Kerzenlicht;
  • Kristalle;
  • Ätherische Öle;
  • Duftkerze;
  • Salbei;
  • Orakel/Tarotkartendeck;
  • Neumond Tagebuch & Stift;
  • Ein nahrhaftes GetrĂ€nk (idealerweise etwas Pflanzliches);
  • Musik, Du kannst Spotify verwenden, um Deine eigene Playlist fĂŒr das Neumond-Ritual zu erstellen;
  • Eine Pflanze oder einige frische Blumen in einem Blumenhalter;
  • Eine Yoga-Übungsmatte/ein bequemes Kissen.

3. Entspanne Dich mit einem Neumond Bad | lass die Neumond Energie auf dich einwirken

Neumond Ritual Utensilien - Entspanne Dich mit einem Neumond-Bad
Bei Neumond loslassen | Neuanfang Rituale

Wie ich bereits gesagt habe, leitet der Mond das Wasser, und auch Wasser ist eine symbolische Methode, um das Alte zu entfernen, um das Brandneue einzuladen.

Auf eigene Faust ein wohltuendes Bad zu nehmen, ist eine atemberaubende Methode, um sich mit sich selbst auseinanderzusetzen und Raum fĂŒr Reflexion zu entwickeln.

Du kannst wĂ€hlen, ob Du Dein Bad mit allem befĂŒllen möchtest, was Du möchtest.

Bitter- oder Himalaja-Badesalze, Blumen- oder Vital Öle.

Salze sind ein großartiges Mittel, um Unreinheiten und auch ungĂŒnstige KrĂ€fte aus Deinem Körper zu entfernen.

Neumond am Meer

Kneipp hat einige bezaubernde natĂŒrliche, vegane und handgefertigte Badesalze zur Auswahl.

Denke daran, ein ganz natĂŒrliches Produkt auszuwĂ€hlen, das tatsĂ€chlich mit Liebe hergestellt wurde.

Stelle sicher, dass Du einige Kerzenlichter anzĂŒndest und eine schöne Musik hinter im Hintergrund spielen lĂ€sst, um eine angenehme Stimmung zu schaffen.

Du kannst sogar im Meer schwimmen, wenn es in der NĂ€he ist.

Genieße die Stille und auch die Ruhe des Neumonds.

4. Beginn mit etwas Neuem

Ein junger Schmetterling auf einer BlumenblĂŒhte
Bei Neumond loslassen | Neuanfang Rituale

Der Neumond ist jeden Monat einer der produktivsten Tage des Mondzyklus.

Wenn es eine beste Zeit gÀbe, um mit etwas Neuem anzufangen, wÀre es sicherlich bei Neumond!

ErwĂ€hne, etwas ganz Neues zu beginnen – ein erstes Date ist eine fantastische AktivitĂ€t fĂŒr einen Neumond.

Das Universum strotzt nur so vor Kraft und Möglichkeiten – der ideale Zeitpunkt, um die Saat fĂŒr eine neue Verbindung zu sĂ€en.

  • Beginn ein brandneuer Kurs;
  • Stelle einen Antrag fĂŒr eine Versetzung;
  • Frage unbekannte Menschen etwas an einem Tag;
  • Beginn alles, was Du leidenschaftlich gerne tust;
  • Das ist der Moment die ausgezeichnete Zeit, um noch einmal neu zu beginnen;

5. Mach eine Neumond Meditation

Sonnenuntergang - Neumond Meditation
Sonnenaufgang am Meer – Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

Nun, da Du Deinen Bereich tatsĂ€chlich eingerichtet hast, auf eigene Faust geerdet und alle unerwĂŒnschten KrĂ€fte eliminiert hast, kannst Du Platz nehmen.

Ich mag es, die Beine ĂŒbereinanderzuschlagen und mich auf eine bequeme Lotus Position einzulassen.

Vielleicht beabsichtigst Du, Deine HĂ€nde im Gebetsmodus zu halten, in Deinen Schoß zu halten oder an Deiner Seite zu liegen.

Es ist deine Entscheidung. Vielleicht ziehst Du es sogar vor, sich zu entspannen – stelle nur sicher, dass Du nicht so entspannt bist, dass Du einschlĂ€fst!

Schließe Deine Augen und verbinde dich auch mit deinem Atem.

Atme einige Male tief ein und auch aus.

Nimm Dir einen Moment Zeit, um sich einfach auf Deine HĂ€nde zu konzentrieren und darĂŒber nachzudenken, was Du heute getan hast.

Balle beim Einatmen die geballten FĂ€uste.

Wenn Du bei jedem Einatmen Deine geballten FĂ€uste ballst, strecke beim Ausatmen sowohl Deine Finger als auch Ihre HĂ€nde aus.

Durchatmen 
 AUSZEIT. Ausatmen 
 PAUSE.
Einatmen 
 PAUSE. Ausatmen 
 PAUSE.

Betrachte jetzt Deine HÀnde und alles, was sie heute tatsÀchlich gehalten haben.

Möglicherweise war es eine Tasche, eine Grafik, ein Stuhl.

Vielleicht haben sie TĂŒrklinken gedrĂŒckt oder Aufzugknöpfe gedrĂŒckt.

Vielleicht haben Deine HĂ€nde Betten gemacht oder Medikamente bereitgestellt.

BerĂŒcksichtige alle Taten, die Deine HĂ€nde an diesem besonderen Tag geleistet haben.

An welchen Dingen hast Du heute festgehalten?

Mit Deinen HĂ€nden 
 oder vielleicht in Deinem Herzen oder in Deinem Kopf?

Von welchen Dingen musst du dich heute befreien?

Lass sie jetzt los, mit deinen HĂ€nden 
 mit deinem Herzen 
 mit deinem Verstand.

Sei Zeuge des Kommens und Gehens von Ideen.

Vielleicht beabsichtigst Du, Deine Übersichten, Engel oder jede andere großartige Verbindung zu engagieren, von der Du Dich getragen fĂŒhlst.

Erfreue dich an der Gelassenheit im Hier- und Jetzt.

Setze Deine Reise intern fort.

Bleib im Hier- und Jetzt und meditiere so lange, wie Du möchtest.

6. Mache einen Eintrag – Lege Deine Neumond Absichten fest

Ein Neumond Tagebuch - Mache einen Eintrag - Lege Neumond Absichten fest
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

Ein Neumondritual ist eine ausgezeichnete Zeit, um Neumondabsichten zu etablieren und auch NeumondwĂŒnsche des kommenden Zyklus und der Vergangenheit.

Dies liegt daran, dass der Neumond alle 4 Wochen zurĂŒckgesetzt wird und es uns ermöglicht, noch einmal auszuwĂ€hlen.

Absichten unterscheiden sich aus mehreren GrĂŒnden sehr von Zielen.

Ziele sind in der Regel auf das Äußere konzentriert, wĂ€hrend Absichten in der Regel viel mehr auf ein inneres GefĂŒhl ausgerichtet sind.

Ein Ziel wÀre zum Beispiel, diesen Monat 10.000 zu verdienen.

Obwohl es eine Absicht wĂ€re, ziehe ich es vor, mich wirtschaftlich wohlhabend zu fĂŒhlen.

Nimm Dir also Zeit, um zu ĂŒberlegen, was Du möchtest.

Denke daran, wie Du Dich tĂ€glich wirklich fĂŒhlen möchtest.

Verwende das, was aus Deinem Tagebuch hervorgegangen ist, um Dir zu helfen.

Deine Ziele können sich auf jeden Ort Deines Lebens konzentrieren.

Dein heiliger Job, Deine bezaubernde Verbindungen, Deine Beziehung zu Dir selbst, Geld, Haus, Gesundheit und Wellness – alles was auch immer Du wĂ€hlst.

Achte bei der Festlegung von Neumondzielen einfach darauf, genau zu sein.

Je klarer sie sind, desto einfacher ist es fĂŒr das Universum, sich Dir anzuschließen, um es Wirklichkeit werden zu lassen.

Nachdem Du Deine Absichten fĂŒr diesen Mond festgelegt hast, nimm Dir etwas Zeit, um sie aufzuschreiben.

Lese sie dann laut oder still vor Dich hin.

Überspringe diesen Schritt nicht!

Dies wird dazu beitragen, dass Du Dich besonders real fĂŒhlst und diese zum Leben erwecken.

Erinnere Dich an die Absichten, die wir zuvor besprochen haben?

Nun, wenn Du sie super vergrĂ¶ĂŸern möchtest, erstelle eine ganze Liste aller Details, an die Du wie das Universum denken solltest, wenn Deinen Herzenswunsch erfĂŒllst.

Angenommen, Deine Absicht war es, eine neue Aufgabe zu finden.

  • Wo wird Dein Arbeitsplatz sein?
  • Wie werden Deine Stunden sein?
  • Wie wird Dein Chef sein?
  • Welche Art von Projekten werden Sie bearbeiten?
  • Das Gleiche gilt fĂŒr die Liebe.
  • Welche Art von Beziehung wĂŒnschst Du Dir?
  • Was machst Du mit deinem Begleiter zum VergnĂŒgen?

Mach es so umrissen, wie Du kannst.

Das Konzept besteht darin, sich ein Bild davon zu machen, wie dieser brandneue Umstand bei Deiner Ankunft aussehen wird, damit Du Dich auf das konzentrieren kannst, was fĂŒr Dich wirklich wichtig ist.

7. Erschaffe einen spirituellen Raum

Eine Frau meditiert im Freien - Erschaffe einen spirituellen Raum
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

Der Neumond ist die ideale Zeit, um in Deinem Haus einen spirituellen Raum einzurichten, um Deine eigene Magie zu machen.

Reinige die Energie des Ortes, an dem Du meditierst, materialisiere und sich selbst reflektieren.

Hole den MĂŒll der Welt raus – und bringe ihn auch nach draußen.

Mit der Zeit, wenn Du in diesen Raum hineingehst, wird Dein Körper und Dein Geist sicherlich verstehen, dass es an der Zeit ist, Magie zu machen.

Stelle sicher, dass Du es blitzblank hÀltst, nachdem Du es eingerichtet hast, um schlechte Schwingungen zu vermeiden.

8. Reflektieren & Loslassen

Blick auf blaues Meer das inspiriert um zu Reflektieren & Loslassen
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

Als NĂ€chstes ist es an der Zeit, sowohl zu spiegeln, als auch zu starten.

Hier verwendest Du Deine Neumondabsichten, um Dein heutiges Leben zu entdecken.

Wie Du Dich fĂŒhlst, was aus dem Gleichgewicht geraten ist, alles, woran Du festhĂ€ltst, was Du loslassen musst, jegliche Art von Probleme, Sorgen oder Ängsten.

Neumond-Rituale sind ideal, um alles loszulassen, was sich wirklich heftig anfĂŒhlt oder dir nicht mehr dient.

Lege dein Tagebuch bereit sowie einen Stift und lege los.

Halte Dich nicht zurĂŒck.

Auch wenn Du nicht weißt, was Du schreiben sollst, schreibe einfach weiter.

Erlaube jeder Kleinigkeit, aus dir herauszuströmen.

Du kannst spĂ€ter zurĂŒckgehen und es verstehen.

Dies wird Dir sicherlich helfen, sowohl Dein Geist als auch Dein Herz zu reinigen, damit Du diesen Neumond begrĂŒĂŸen Kannst.

Blind schreiben ist auch eine großartige Möglichkeit, Deinen Instinkt zu öffnen und auch das Gehirnmasse zu verbessern.

Bedenke, die Du Dir wÀhrend Deinem Neumondritual stellen solltest:

  • Was möchte ich loslassen?
  • Was hĂ€lt mich zurĂŒck oder dient mir nicht mehr?
  • Muss etwas freigegeben werden?
  • Was fĂŒhlt sich aus dem Gleichgewicht?
  • Was fĂ€llt mir gerade ein?
  • Wie fĂŒhle ich mich?
  • Welche neuen Erfahrungen wĂŒrde ich sicherlich gerne machen?

Loslassen ist Liebe

AufgehÀngte Muschelherze - Loslassen ist Liebe zu sich selbst
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale
  • Zuzulassen bedeutet nicht, dass man aufhört, sich zu sorgen, es impliziert, dass ich es nicht fĂŒr jemand anderen tun kann.
  • Loszulassen ist nicht, mich selbst zu reduzieren, es ist die Erkenntnis, dass ich keinen mehr schaffe.
  • Gehen lassen ist nicht Ermöglichen, erlaube jedoch, sich von den natĂŒrlichen Folgen zu lösen.
  • Loslassen heißt Ohnmacht eingestehen, das heißt, das Ergebnis liegt nicht in meiner Hand.
  • Loszulassen bedeutet nicht zu versuchen, einen weiteren zu Ă€ndern oder zu verurteilen, es ist, das Beste aus mir herauszuholen.
  • Gehen lassen ist nicht vor Gericht, sondern einem mehr zu erlauben, Mensch zu sein.
  • Loslassen bedeutet nicht, im Zentrum zu stehen und alle Ergebnisse zu organisieren, sondern anderen zu erlauben, Dein Schicksal zu beeinflussen.
  • Loslassen ist keine Sicherheit, es ist, einem mehr zu erlauben, der RealitĂ€t zu begegnen.
  • Gehen lassen ist nicht ablehnend, aber zu akzeptieren.
  • Loszulassen bedeutet nicht zu schimpfen, zu tadeln oder zu sagen: aber stattdessen meine eigenen Nachteile zu suchen und sie auch zu beheben.
  • Loslassen bedeutet nicht, alles meinen BedĂŒrfnissen anzupassen, aber jeden Tag zu nehmen, wie er kommt und mich darin zu schĂ€tzen wissen.
  • Loszulassen bedeutet nicht, jemanden zu schlagen oder zu kontrollieren, sondern zu versuchen, das zu werden, von dem ich trĂ€ume, dass ich es sein kann.
  • Loslassen bedeutet nicht, die Vergangenheit zu bedauern, sondern um zu wachsen und fĂŒr die Zukunft zu leben.
  • Loszulassen bedeutet, weniger Angst zu haben und mehr zu genießen.
  • Loslassen heißt Frieden entdecken.

9. Neumond Ritual liebe

Neumond Ritual liebe
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

Manifestiere Liebe, indem du eine Neumond-Meditation + Ritual machst

Hast du erkannt, dass wir die Mondphasen nutzen können, um Liebe zu manifestieren?

TatsĂ€chlich ist unser unbewusster Wunsch, neue Wege zu gehen, brandneue Projekte zu beginnen und entsprechende Termine zu vereinbaren, auf den Neumond zurĂŒckzufĂŒhren, mit dem dieser Artikel zu tun hat!

Beim Neumond dreht sich alles um saubere Energie.

Startet in einen neuen Lebensabschnitt.

Auf einer viel tieferen Ebene in das eintreten, wer du bist.

Dies die ideale Zeit im Monat ist, um sich zu manifestieren.

Du kannst Dich auf die Mondphase verlassen.

Du hast vielleicht beobachtet, dass Du seit Wochen voller ProduktivitÀt und kreativer Energie bist.

Dies ist auf die Kraft des Mondes zurĂŒckzufĂŒhren.

Ich habe Do Less von Kate Northrup gelesen, wo sie die Auswirkungen des Mondes auf den Zyklus einer Frau erklĂ€rt, und ich bin absolut ĂŒberwĂ€ltigt davon, wie unheimlich prĂ€zise es ist.

Der Mond ist eine Quelle, die ich nie in Betracht gezogen hÀtte, wÀhrend ich versuchte, meine Bestimmung, TrÀume und Liebe zu erreichen.

Es macht jedoch Sinn; denn wir sind Wesen, die zu 75 % aus Wasser bestehen, also wenn der Mond die Gezeiten im Ozean beeinflussen kann, dann kann er uns mit Sicherheit beeinflussen.

Ein Neumond Ritual, um in eine neue bezaubernde Beziehung zu gehen

Neumond Riuale Liebe 3 rote Kerzen
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

ZĂŒnde 3 rote Kerzen an und nimm einen BehĂ€lter mit Samen in einem winzigen Topf voller Erde.

Lege ein StĂŒck Rosenquarz in die Erde, oder, wenn er zu groß ist, neben den Topf.

Erstelle auf einem Papier eine Liste der Punkte, die Du in Deinem bezaubernden Partner wĂŒnschst.

Sei spezifisch in Bezug auf die Mittel, mit denen Du Dich fĂŒhlen solltest, Verbindungen, die Du haben musst, und auch deren Namen.

Erstelle darĂŒber hinaus eine Liste der besten QualitĂ€ten, mit denen Du diesen AnfĂ€nger ehren wirst.

Wenn Du fertig bist, versiegle dieses Papier in einem roten Umschlag.

Schlafe mit dem roten Umschlag unter Ihrem Kissen, bis das, was Du angebaut hast, groß reichlich ist, um es im Freien umzupflanzen.

Verbrenne den Umschlag und verstreue dann die Asche ĂŒber der Pflanze.

Jedes Mal, wenn Du an Deiner Pflanze vorbeigehst oder sich darum kĂŒmmerst, erinnerst Du Dich selbst daran, was Du in Deiner charmanten Partnerschaft sowohl geben als auch erhalten möchtest.

10. Mach Deine eigene Neumond Rituale

Mach Deine eigene Neumond Rituale
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

Wenn Du sowohl Salzkreise als auch Hexen ĂŒber einem Kessel in Betracht ziehst, denke daran, dass, obwohl diese Rituale definitiv existieren, dies nicht immer das ist, worĂŒber wir im Folgenden sprechen.

Um Deine ganz eigene Rituale zu erstellen, musst Du nur eine Sammlung von Methoden entwickeln, die Du bei jedem Neumond anwenden kannst.

Es könnte so einfach sein, wie Meditation zu praktizieren, einen Yoga-Kurs zu besuchen oder ein Mantra zu kreieren.

Oder es kann so verfeinert sein, wie einen Raum zu schaffen, ein Kristallgitter zu machen, ein sauberes Bad zu nehmen oder Dein ganzes Haus zu beschmieren.

Was auch immer es ist, stelle sicher, dass Du Dir eine Minute Zeit nimmst, um nachzudenken und ein paar Samen der Absicht wachsen zu lassen.

RegelmĂ€ĂŸige Pausen können Dir dabei helfen, sich nicht zu weit auf einen Kurs zu wagen, der nicht mit Deinem Herzen ĂŒbereinstimmt.

Nutze den Neumond als Zeiger zum Anhalten, Zugreifen und Manövrieren nach Deinen WĂŒnschen.

11. Aufgeben von etwas, das Dich weiterbringt

Schmetterling auf einer BlĂŒhte - Aufgeben von etwas, das Dich weiterbringt
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

Bei einem Neumond geht es um Entwicklung.

NatĂŒrlich muss man oft Verhaltensweisen, Menschen sowie Szenarien loslassen, die nicht mehr zu einem Passen.

Dennoch kann es sich als Energieverschwendung erweisen, an einem Neumond alles aufzugeben, was Du wirklich schÀtzest.

Lenke Deine Energie direkt in den Anfang, nicht in das Aufhören – spare Dir das fĂŒr den Vollmond auf.

12. Suche Neue Bekanntschaften

Frauen geben sich die Hand - Suche Neue Bekanntschaften
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

Ein Neumond ist eine tolle Zeit, um Dein Zuhause zu verlassen.

Neumonde sind berĂŒchtigt dafĂŒr, Menschen in unser Leben zu bringen.

Normalerweise bringen uns diese Neulinge Lektionen, nach denen sich unser Geist sehnt.

In Anbetracht dessen, dass ein Neumond wunderbar ist, um neue Menschen kennenzulernen, solltest Du erwĂ€gen, zu jeder Art von, und vor allem, willkĂŒrlichen BegrĂŒĂŸungen zu Menschen, die in Deine NĂ€he kommen, Hallo zu sagen.

Du verstehst nie, welches GlĂŒck oder welche VorschlĂ€ge sie bringen können.

13. HĂ€nge nicht mit Energiefresser ab

An einer Baar sind zwei Frauen in schlechter Laune - AbhÀngen mit Energiefresser
Bei Neumond loslassen | Jetzt Neuanfang Rituale

Dies ist im Allgemeinen ein No-Go, aber es lÀsst sich nicht immer vermeiden.

Aber, in Anbetracht der Tatsache, dass die Neumondenergie so einzigartig ist, vermeide jede Art von Energiefressern und tue das schamlos.

Du beabsichtigst, all die gĂŒnstige und innovative Energie, die um Dich herum strömt, zu nutzen; nichts davon muss aufgegeben werden.

Einfach gesagt, lasse nicht zu, dass andere Ihr Ambiente zerstören.

36 Kraftvolle Neumond-Affirmationen: Loslassen und Neubeginn

Affirmationen bei Neumond helfen, sich von altem Ballast zu befreien und frischen Wind in das Leben zu lassen.

Hier sind 36 passende Affirmationen, die du bei jedem Neumond nutzen kannst, um loszulassen, dich neu auszurichten und positive VerÀnderungen zu fördern:

Ich lasse los, was mir nicht mehr dient, und öffne mich fĂŒr neue Möglichkeiten.

Mit jedem Atemzug lasse ich Angst und Zweifel hinter mir.

Ich bin frei von Vergangenem und begrĂŒĂŸe die Zukunft mit offenem Herzen.

Ich entlasse negative Gedanken und fĂŒlle meinen Geist mit PositivitĂ€t.

Ich lasse los und vertraue darauf, dass das Universum mich fĂŒhrt.

Meine Intuition leitet mich zu unendlichem Wachstum und Weisheit.

Ich erlaube mir, alte Wunden zu heilen und vorwÀrtszuschreiten.

Jeder Neumond bringt mir einen frischen Start und neue Chancen.

Ich bin bereit, mich von allem zu lösen, was mich zurĂŒckhĂ€lt.

Meine Vergangenheit definiert mich nicht; ich erschaffe meine Zukunft jeden Tag neu.

Ich umarme VerÀnderungen, denn sie bringen Wachstum und Erneuerung.

Ich lasse Zweifel los und ersetze sie durch Selbstvertrauen.

Meine Seele ist bereit, neue Pfade zu beschreiten und zu explorieren.

Ich löse mich von Begrenzungen und erweitere meine Horizonte.

Ich vergebe mir selbst und anderen, um frei und unbelastet zu leben.

Mit jedem Neumond erneuere ich meine Absichten und Ziele.

Ich lasse los und erlaube mir, wahrhaftig zu leben und zu lieben.

Ich bin offen fĂŒr die FĂŒlle, die das Universum mir bietet.

Meine TrĂ€ume und WĂŒnsche werden mit dem Neumond manifest.

Ich lasse die Vergangenheit los und investiere meine Energie in die Gegenwart.

Ich bin der Schöpfer meiner RealitÀt und wÀhle den Weg des Lichts und der Liebe.

Ich lasse Ängste los, die mich daran hindern, mein volles Potenzial zu entfalten.

Ich bin dankbar fĂŒr alles, was ich loslasse, denn es macht Platz fĂŒr Neues.

Ich akzeptiere Frieden in meinem Herzen und in meinem Geist.

Mit Klarheit und Fokus lasse ich los und bewege mich vorwÀrts.

Ich bin frei von jeglichen BeschrÀnkungen, die ich mir selbst auferlegt habe.

Ich lasse toxische Beziehungen los und umgebe mich mit Liebe und UnterstĂŒtzung.

Jeder Neumond stÀrkt meine Entschlossenheit, mein Bestes zu geben.

Ich entlasse die Angst vor dem Unbekannten und umarme das Abenteuer des Lebens.

Ich lasse Eifersucht und Neid los und ersetze sie durch MitgefĂŒhl und Empathie.

Meine FĂ€higkeit zu vergeben befreit mich von altem Groll und Schmerz.

Ich bin mutig genug, um loszulassen und mich selbst treu zu leben.

Ich löse mich von der Illusion der Kontrolle und fließe mit dem Leben.

Jeder Neumond ist eine Erinnerung, dass es immer Raum fĂŒr NeuanfĂ€nge gibt.

Ich lasse die Last der Vergangenheit los und fĂŒhle mich leicht und frei.

Ich ehre den Zyklus des Lebens und nehme meine Transformation mit Anmut an.

Diese Affirmationen sind perfekt, um sie in deine Neumond-Rituale zu integrieren und dich auf deine Ziele und WĂŒnsche fĂŒr den kommenden Zyklus auszurichten. Nutze sie, um loszulassen, was nicht mehr zu deinem Leben passt, und um Raum fĂŒr Neues und Positives zu schaffen.

Bei Neumond loslassen SprĂŒche | Mond Zitate

Ob der Mond Dich dazu bringt, ĂŒber den Sinn des Lebens nachzudenken oder an Deine Lieben zu denken, das ideale Zitat kann Dir dabei helfen, diese GefĂŒhle direkt in Worte zu fassen und sie auch ach so wortgewandt mit der Welt zu teilen.

Von Oscar Wilde und auch Toni Morrison bis hin zu Tom Hanks und auch Coolio haben sich viele fantastische Köpfe in Bezug auf die zunehmende Sichel (und natĂŒrlich die anderen Mondphasen) poetisch dazu geĂ€ußert.

“Das Leben ist auch kurz, um keinen Spaß zu haben; wir sind nur vorĂŒbergehend hier, verglichen mit der Sonne und auch dem Mond und all dem.” – Coolio

„Stell dir vor, der wundervolle Mond spielt nur fĂŒr dich – was auch immer Lieder hervorbringt, wenn du es wirklich willst.“ – Giles Andreae

„Sei sanft und wild. Genau wie der Mond. Oder der Sturm. Oder das Meer.“ – Victoria Erickson

“Ich habe das GefĂŒhl, dass der Mond eine Ă€ußerst attraktive Frau ist. Sie behĂ€lt die Kontrolle.” – Ravyn Lenae

“Wenn Du den Mond verfolgst, wirst Du möglicherweise die UmzĂ€unung ĂŒberwinden.” – James Woods

„Ich schaue stĂ€ndig zum Mond auf und sehe ihn auch als den einsamsten romantischsten Ort innerhalb der Universen.“ – Tom Hanks

“Das Sonnenlicht geniesst den Mond so sehr, dass er jeden Abend stirbt, um ihr Luft zu holen, und im Gegenzug zeigt sie seine Liebe.” – Jeffrey Fry

“Es gibt NĂ€chte, in denen die Wölfe schweigen und auch nur der Mond stöhnt.” – George Carlin

„Mache keinen Stress, wenn Du Wellen schlĂ€gst, nur indem Du allein bist. Der Mond tut es immerzu.“ – Scott Stabile

“Ziele auf den Mond. Selbst wenn Du ihn verfehlst, wirst Du mit Sicherheit zwischen den Sternen landen.” – Les Brown

“Ziehe mich zum Mond, um einen Stern einzufangen und seinen Glanz zu beschlagnahmen, wĂ€hrend ich in amorphem Staub aufgewirbelt werde.” – Bradley Chicho

“Der Mond ist auch nah. Ich habe vor, besser zu werden.” – Shirley MacLaine

“Ich bin kein Individuum, das sich den Mond schnappt, solange ich die Sterne habe.” – Gertrude Ederle

„Geh langsam, mein lieber Mond, geh langsam.“ – Khaled Hosseini

“Ich gehe gerne davon aus, dass Haustiere und Menschen sowie Pflanzen sowie Fische sowie BĂ€ume sowie Prominente und der Mond alle miteinander verbunden sind.” – Gloria Vanderbilt.

„Versuch nicht einmal, mit mir zu sprechen, wenn ich den Mond sehe. Das ist mein Mond, Baby.“ – Wendelin Van Draanen

„Ich bin so alt wie der Mond und die BerĂŒhmtheiten und so jung wie die BĂ€ume und die Seen.“ – Afrika Bambaataa

“Wir rannten, als wollten wir den Mond erfĂŒllen.” Robert Frost

“Ich werde nie ein Mensch am frĂŒhen Morgen sein, denn sowohl der Mond als auch ich sind viel zu verliebt.” – Christopher Poindexter

“Denke immer daran, dass wir uns unter dem gleichen Himmel befinden, wenn Du den gleichen Mond bedenkst.” – Maxine Lee

„Mit FlexibilitĂ€t, BĂŒchern, Blumen sowie dem Mond, der nicht genießen könnte?“ – Oscar Wilde

“Diese zusammenfallenden BerĂŒhmtheiten, die mit dem Mond zusammenfallen, die auf Deine BrĂŒder und auch Geschwister herabschauen, sowie die sie sehen, wie sie sie bewundern, obwohl sie bisher immer weit von uns entfernt waren, und auch voneinander.” – Die Wahrheit des Gastes

„Sagen Sie mir nicht, dass der Himmel die Grenze ist, wenn es AufschlĂ€ge auf den Mond gibt.“ – Paul Brandt

“Der Mond wird Sie mit seiner Beleuchtung sicherlich durch die Nacht fĂŒhren, aber er wird sicherlich in der Dunkelheit bleiben, um gesehen zu werden.” – Shannon L. Alder

„Sie und auch der Mond konnte man immer beim Spielen in der Dunkelheit entdecken.“ – A.J. Gesetzlos

“Der Mond ist ein großartiger Ort, um dort zu leben, aber Sie möchten dort nicht leben.” – John M. Grunsfeld

„Wie viele Methoden können Sie sowohl den Himmel als auch den Mond erklĂ€ren?“ – Toni Morrison

FAQ zum Neumond

Was ist ein Neumond?

Ein Neumond tritt auf, wenn der Mond zwischen der Erde und der Sonne steht, sodass seine beleuchtete Seite von der Erde weg zeigt. Dies fĂŒhrt dazu, dass der Mond vom Himmel aus nicht sichtbar ist.

Warum ist der Neumond wichtig?

Der Neumond symbolisiert in vielen Kulturen und spirituellen Traditionen einen Neuanfang. Es ist eine Zeit der Erneuerung, des Setzens neuer Absichten und Ziele sowie des Loslassens alter Muster oder Überzeugungen.

Wie oft tritt ein Neumond auf?

Ein Neumond tritt etwa alle 29,5 Tage auf, was dem Mondzyklus oder lunaren Monat entspricht.

Kann man den Neumond am Himmel sehen?

WÀhrend des Neumonds ist der Mond in der Regel nicht sichtbar, da seine beleuchtete Seite von der Erde weg zeigt. Manchmal kann man jedoch einen schwachen Umriss sehen, abhÀngig von den atmosphÀrischen Bedingungen.

Was sind Neumondrituale?

Neumondrituale sind Praktiken, die darauf abzielen, die Energie des Neumonds zu nutzen, um Intentionen zu setzen, zu meditieren, das Zuhause zu reinigen oder andere AktivitĂ€ten durchzufĂŒhren, die persönliches Wachstum und NeuanfĂ€nge fördern.

Wie kann ich den Neumond nutzen, um loszulassen?

Nutze den Neumond, um ĂŒber Aspekte deines Lebens nachzudenken, die du Ă€ndern möchtest. Schreibe auf, was du loslassen möchtest, und fĂŒhre eine Meditation oder ein Ritual durch, um dich symbolisch von diesen Dingen zu befreien.

Gibt es einen Unterschied zwischen Neumond und Dunkelmond?

Manchmal werden die Begriffe synonym verwendet, aber einige Traditionen sehen den Dunkelmond als die Zeit kurz vor dem Neumond, wenn der Mond vollstÀndig unsichtbar ist, wÀhrend der Neumond der Moment ist, in dem der neue Mondzyklus beginnt.

Wie wirkt sich der Neumond auf den Menschen aus?

Viele Menschen glauben, dass der Neumond Einfluss auf Emotionen, physisches Befinden und sogar auf das Verhalten hat. Einige berichten von erhöhter MĂŒdigkeit oder Reflexion wĂ€hrend dieser Zeit.

Wie plane ich AktivitÀten rund um den Neumond?

BerĂŒcksichtige den Neumond als eine Zeit fĂŒr innere Arbeit und Planung. Es ist eine gute Zeit fĂŒr Ruhe, SelbstfĂŒrsorge und das Festlegen von Zielen fĂŒr den kommenden Monat.

Kann der Neumond in der Astrologie genutzt werden?

Ja, in der Astrologie wird der Neumond oft als eine Zeit angesehen, in der man sich auf das Haus konzentrieren kann, in dem er stattfindet. Jedes Haus reprÀsentiert unterschiedliche Lebensbereiche, und der Neumond bietet Gelegenheiten, in diesen Bereichen NeuanfÀnge zu initiieren.

Bei Neumond loslassen YouTube

Neumond | Wirkung, Energie, Kraft, Rituale | Manifestation, Neubeginn, DankbarkeitsĂŒbung, WĂŒnschen

Welche Energie und Kraft steckt im Neumond?

Wie manifestiere ich meine WĂŒnsche, TrĂ€ume, Intentionen und Ziele?

Warum ist Dankbarkeit gerade jetzt so entscheidend und was hat es mit dem Öffnen fĂŒr Wunder auf sich?

Inwiefern ist diese Mondphase mit Neubeginn verbunden?

Welche Chakren (Energiezentren) sind im an Neumond besonders aktiv?

Die Kraft, die der Mond ausstrahlt können wir nutzen, um innerlich zu wachsen und etwas zu starten, was wir tun wollten. Diese Fragen beantworte ich Dir in diesem Teil der „Mondphasen-Videoserie“ und gebe Dir noch weitere Informationen, wie Du mit dieser Kraft und Wirkung umgehen und fĂŒr Dich nutzen kannst

Quelle: Bunte Balance
YouTube player

Ritual Loslassen Neumond

Zahnstocher verbrennen, Vergangenes loslassen

YouTube player

Quelle: GREGOR BECKER

Wieso gibt es Mondphasen?

Der Film wurde von Bachelor- und Master-Studierenden im Medienpraktikum des Instituts fĂŒr Physikdidaktik erstellt.

Weitere Informationen erhalten Sie am Institut fĂŒr Physikdidaktik der UniversitĂ€t zu Köln: http://www.physikdidaktik.uni-koeln.de

YouTube player

Quelle: UniversitaetzuKoeln

Grafik zur Aufforderung: Hey, ich wĂŒrde gerne Deine Meinung wissen, lass ein Kommentar da und teile gerne den Beitrag.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *