Category Archives: Loslassen

Lustige Werbung von Photoshop

3 Humorvolle Photoshop-Videos

Ein lustiger Werbespot von Photoshop, die bringen ihre Grösse wirklich auf den Punkt
Oder, tut das nicht weh? Was passiert wenn man einfach sein bestes Stück vergrössert?

Ein Photo nimmt man nicht auf, man macht es 🙂

Man könnte auch ganz einfach Jünger, schöner und strahlender werden: Das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop ist nicht immer aber öfters das zuverlässigste Verjüngungswerkzeug.
Beispiel gefällig? Aus einer 100 jährigen Frau wird ganz einfach eine Traumhaft schön Dame gemacht.

Du kannst auch aus einer Pizza eine schöne Lady kreieren, weil du es nicht glaubst, oder etwa nicht?

Photoshop wird generell als eines der funktionsreichsten Bildbearbeitungsprogramme angesehen. In der bildbearbeitenden Branche (beispielsweise Fotografen, Webdesigner, Werbeagenturen) hat es sich als Industriestandard durchgesetzt. Die meisten Funktionen, die heute regelmässig in Bildbearbeitungssoftware verwendet werden, wurden ursprünglich in Photoshop erstmals vorgestellt. Auf Grund der hohen Verbreitung der Software wird photoshoppen mittlerweile in der Umgangssprache als Gattungsname synonym zu computergestützter Bildmanipulation verwendet. Quelle Wikipedia

9 Hawaiianische Lebensweisheiten, die wahre Freiheit

Wie du mit  hawaiianischen Weisheiten loslassen lernst

Glücklich und gelassen

 

  • Lasst uns alle miteinander reisen wie Wasser, das in eine Richtung fliesst;
  • Wenn der Himmel weint, lebt die Erde auf;
  • Heilung und Veränderung erfolgt von innen durch Liebe;

Weisheiten aus Hawaii

  • Geld ist wie ein gutes Parfüm – es verdeckt Probleme;
  • Zeit fliesst von einer Gelegenheit zur nächsten;

Liebe durch loslassen

  • Mach nur einmal das, von dem andere sagen, dass du es nicht schaffst, und du wirst nie wieder auf deren Grenzen achten müssen. James R. Cook

 

  • Alles ist vorhanden;
  • Alles kommt zurück;
  • Alles wird geteilt;
  • Hier- und Jetzt
  • Ich segne das Jetzt
  • Ich vertraue
  • Ich erwarte das Beste.

Die Huna Philosophie

 

  • Ich bestimme selber, ob ich mich einem Thema in Freude oder Zorn widme ihm ganz die Bedeutung nehme. Es liegt an mir, ob ich leide, gelassen oder glücklich bin. Serge Kahili King

7 hervorragende Zitate um loslassen zu können

Warum diese Zitate zum Thema „Loslassen“ wertvolle Taler in dein Leben bringen

Das, was du heute denkst, wirst du morgen sein.

 

Gautama Buddha

Loslassen und einen Kaffee geniesen

Alles was existiert wurde einmal gedacht

Wird dir das einmal bewusst, so kannst du dir einige Taler für Arzneien sparen.

Nichts ist so beständig wie der Wandel.

 

Heraklit

 

Wenn du erst einmal erkannt hast, dass Wandel möglich ist, dann wirst du dich automatisch besser fühlen.

Bedenke, dass die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein.

 

Sokrates

Balance schaffen zwischen heiterkeit und traurigkeit

Balance schaffen zwischen Glück und Unglück

Vielleicht nimmst du gerade wahr, dass sich das positiv für dein Selbstvertrauen auswirkt.

Wir dürfen uns nicht durch Vernebelung, Gier und Aggressionen vergiften lassen, denn durch diese Gifte entstehen fast alle Krisen auf dieser Welt.

 

Der vierzehnte Dalai Lama

Leben und Sonne Ich frage mich, ob du bereit bist, dich durch diese positive Erfahrungen überraschen zu lassen?

Dein Leben ist ein Fluss. wenn du es näher betrachtest, dann wirst du sehen, dass sich alles in jedem Augenblick ändert.

 

Drukpa Rinpoche

Gier und Aggressionen loslassenIrgendwann und irgendwo wirst du dazu eine neue Perspektive haben, wo alles plötzlich einen tiefen Sinn ergibt.

Der gleiche Strom des Lebens, der Nacht wie Tag durch meine Adern strömt, durchströmt die Welt und tanzt in grossem Rhytmen weiter.

 

Rabindranath Tagore

Jedes Leben ist einmaligDu wirst möglicherweise eine Veränderung machen völlig automatisch und auf eine sehr angenehme Weise.

Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.

Arthur Schopenhauer

Früher oder später wirst du dir diese Weisheit zunutze machen und anfangen die vielen kleinen Dinge des Lebens wieder zu geniessen.

 

 

12 Minuten Ablenkung – Afrikanischer Himmel

African Skies / Afrikanischer Himmel

Afrikanischer Himmel – dieser Film besteht aus einer Kombination aus Zeitraffer, Slow Motion und Echtzeit-Sequenzen von schönen Bilder: Sonnenaufgänge, Spiegelbilder Tiere, Sterne kläre Nächte, Wolkenbilder, Sonnenuntergänge, Bäume, Brücken, Feuer und… einfach phänomenal weitere Infos findest du unter: Gunther Wegner und African Skies – unser Afrika Zeitraffer Film

Weisheit – Leben oder gelebt werden

Leben und loslassen um neues zu erschaffen

Loslassen  Der Buddhismus sagt, das nichts von Dauer ist, jeder Moment geht in einen Neuen über. Das Leiden, das wir spüren, die Unbefriedigtheit, die Unzufriedenheit kommt nicht aus der Tatsache, dass wir nichts festhalten können, um es “ewig” an sich zu binden, sondern vielmehr aus der Tatsache, dass wir dies ständig versuchen. Dass nichts so bleibt, wie es ist, muss so sein, sonst gäbe es kein Leben, keine Evolution,
kein Baby, das zu einem starken Menschen wird, keine Blüte, die zur Frucht wird. Wenn wir akzeptieren, dass der Wandel dem Leben gleichgestellt ist, dass wir loslassen müssen, um etwas Neues zu bekommen, dann werden wir mit Ruhe und weniger Leiden durch unser Dasein gehen.

Lebensweisheit

Ich erinnere mich oft an einen Freund , der immer sagte: „Zitate sind eine wunderbare Möglichkeit, ganz neue Dinge über sich selbst zu entdecken.“
Sich selbst annehmen, bedeutet, sowohl Stärken als auch Schwächen in sich zu akzeptieren.

Dick und Doof – Hinter Schloss und Riegel

Aus 8 machen wir 15 Dollar, das war die glorreiche Idee von Laurel und Hardy.

Spass ist dir bei diesem kreativen Film mit Dick und Doof garantiert. Je mehr du diesem Film widerstehst, desto leichter wird es dir fallen, loszulassen. Es ist möglich, wie du vielleicht weisst, Filme die Ihren eigenen Zauber haben, weil dort Dinge geschehen können, die dein Leben auf positive Weise bereichern werden 🙂

Stan und Ollie müssen wegen illegalen Schnapsbrennems ins Gefängnis. Dort bereitet der Ganove „Tiger“ einen Ausbruch vor, der scheitert. Stan und Ollie schaffen die Flucht, verkleiden sich als Negersklaven, arbeiten auf einer Baumwollplantage und freunden sich mit den Gefängnishunden an. Durch Zufall – sie helfen dem Gefängnisdirektor bei der Autopanne – werden sie erkannt, wieder eingebuchtet. Beim Aufstand der Gefangenen wird ihnen ein Maschinengewehr zugespielt, mit dem sie unfreiwillig die Rebellion niederschlagen. Sie werden begnadigt.

1 2 3 4 30