Category Archives: Bedingungslose Liebe

Wie erhellt man seinen Tag in weniger als einer Minute?

Zum Nachdenken

Wir alle haben sicher schon einmal die leidige Erfahrung gemacht, uns in einer unangenehmen Situation gefangen zu haben, aus dieser es scheinbar keinen Ausweg mehr zu finden gab.
Nun, ein möglicher Ausweg kann diese kurze Video sein.
Ich bin verantwortlich für das was ich fühle und ich wähle die Gefühle, die ich erlebe, Minute um Minute in meinem Leben 🙂

Zitat – Das Spiel des Lebens

Zitat - Das Spel des Lebens

Zitat - Das Spiel des Lebens

Der Garten meines Lebens ist das Feld, das ich zu bestellen habe. Meine Eltern haben mich dort hineingepflanzt und mir zum Einstieg einen Namen gegeben. Ich kann die Geschenke annehmen oder es lassen – aber dieses Feld wird mich nie (los)lassen.

Hinter dem Leben steht eine Idee, das sich über Leben zu einem Bild formt. Wollen wir es verändern, sollten wir die Idee kennen und den Umgang mit dem Leben verstehen.

Hinter Jedem Ding ist eine Idee.

Plato

Byron Katie über Selbstverwirklichung

Gedanken festhalten oder loslassen

Wenn wir an einem Gedanken festhalten, bedeutet das, dass wir ihn für wahr halten. Wenn wir ihn nicht prüfen, gehen wir davon aus, dass es wahr ist, obwohl wir das niemals wissen können. Wenn wir daran festhalten, können wir nicht erkennen, dass wir bereits Wahrheit sind. Wir halten nicht an Dingen fest. Wir halten an unseren Geschichten über Dinge fest.
Byron Katie

Womit leben deine Kinder?

Kinder lernen was sie leben

Womit leben deine Kinder?

Womit leben deine Kinder?

Wenn Kinder mit Kritik leben, lernen sie zu verurteilen.

Wenn Kinder mit Feindseligkeit leben, lernen sie zu kämpfen.

Wenn Kinder mit Angst leben, lernen sie, ängstlich zu sein.

Wenn Kinder mit Mitleid leben, lernen sie mit sich selbst Mitleit zu haben.

Wenn Kinder mit Spott leben, lernen sie , scheu zu sein.

Wenn Kinder mit Eifersucht leben, lernen sie, was Neid ist.

Wenn Kinder mit Scham leben, lernen sie, sich schuldig zu fühlen.

Wenn Kinder mit Toleranz leben, lernen sie, geduldig zu sein.

Wenn Kinder mit Ermutigung leben, lernen sie, zuversichtlich zu sein.

Wenn Kinder mit Lob leben, lernen sie anzuerkennen.

Wenn Kinder mit Bestätigung leben, lernen sie, sich selbst zu mögen.

Wenn Kinder mit Bejahung leben, lernen sie, Liebe in der Welt zu finden.

Wenn Kinder mit Anerkennung leben, lernen sie ein Ziel zu haben.

Wenn Kinder mit Teilen leben, lernen sie grosszügig zu sein.

Wenn  Kinder mit Ehrlichkeit und Fairness leben, lernen sie, was Wahrheit und Gerechtigkeit sind.

Wenn Kinder mit Sicherheit leben, lernen sie, an sich zu glauben und an die, die um sie sind.

Wenn Kinder mit Freundlichkeit leben, lernen sie, dass die Welt ein schöner Ort zum Leben ist.

Wenn Kinder die Gelassenheit leben, lernen sie, innerlich gelassen zu sein.

Womit leben deine Kinder?

Dorothy L Nolte

1 2 3 4 7