7 hervorragende Zitate um loslassen zu können

7 hervorragende Zitate um loslassen zu können

Warum diese Zitate zum Thema „Loslassen“ wertvolle Taler in dein Leben bringen

Das, was du heute denkst, wirst du morgen sein.

 

Gautama Buddha

Personal Development Category (German)728x90
Loslassen und einen Kaffee geniesen
Alles was existiert wurde einmal gedacht

Wird dir das einmal bewusst, so kannst du dir einige Taler für Arzneien sparen.

Nichts ist so beständig wie der Wandel.

 

Heraklit

Alles wird sich wandeln
Loslassen

 

Wenn du erst einmal erkannt hast, dass Wandel möglich ist, dann wirst du dich automatisch besser fühlen.

Bedenke, dass die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein.

 

Sokrates

Balance schaffen zwischen heiterkeit und traurigkeit
Balance schaffen zwischen Glück und Unglück

Vielleicht nimmst du gerade wahr, dass sich das positiv für dein Selbstvertrauen auswirkt.

Wir dürfen uns nicht durch Vernebelung, Gier und Aggressionen vergiften lassen, denn durch diese Gifte entstehen fast alle Krisen auf dieser Welt.

 

Der vierzehnte Dalai Lama

Leben und Sonne Ich frage mich, ob du bereit bist, dich durch diese positive Erfahrungen überraschen zu lassen?

Dein Leben ist ein Fluss. wenn du es näher betrachtest, dann wirst du sehen, dass sich alles in jedem Augenblick ändert.

 

Drukpa Rinpoche

Gier und Aggressionen loslassenIrgendwann und irgendwo wirst du dazu eine neue Perspektive haben, wo alles plötzlich einen tiefen Sinn ergibt.

Der gleiche Strom des Lebens, der Nacht wie Tag durch meine Adern strömt, durchströmt die Welt und tanzt in grossem Rhytmen weiter.

 

Rabindranath Tagore

Jedes Leben ist einmaligDu wirst möglicherweise eine Veränderung machen völlig automatisch und auf eine sehr angenehme Weise.

Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.

Arthur Schopenhauer

Früher oder später wirst du dir diese Weisheit zunutze machen und anfangen die vielen kleinen Dinge des Lebens wieder zu geniessen.

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei − 1 =