Die Geschichte von Nasruddin – Der Mond

Der weise Nasruddin

Unser Mond
Unser Mond

Eines Tages betrat Nasruddin ein Teehaus und verkündete:“Der Mond ist nützlicher als die Sonne.“ Man fragte ihn, warum.“Weil wir in der Nacht das Licht nötiger brauchen.“

Die Geheimnisse des Mondes – Unser Mond

Er scheint so nah und ist doch so fern. Tausende von Jahren spendete er der Menschheit Sicherheit und Geborgenheit: Der Mond war Licht für Reisende in der Nacht, diente als Uhr und Kalender für Bauern bei der Arbeit und als Fixpunkt und Wegweiser für Seefahrer bei ihren gefährlichen Reisen über die Weltmeere. In manchen Kulturen wurde er gar als Gottheit verehrt. Er ist der einzige Himmelskörper, den die Menschheit bereits betreten hat, und gegenwärtig plant die NASA, einen Aussenposten zu installieren. Doch wie kam all dies zustande? Und wie entstand der Mond?

Personal Development Category (German)728x90

Hast du schon mal den Mond untergehen gesehen?

Habe am 06.08.2009 in der früh um 05.30 Uhr meine Kamera gepackt und in dieser Sommernacht den Mond beim untergehen gefilmt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − zwei =