Monthly Archives: August 2011

Schöner Metapher übers „LOSLASSEN“

Metapher zum Loslassen

Im vorigen Jahrhundert besuchte ein Tourist aus den Vereinigten Staaten den berühmten polnischen Rabbi Hofetz Chaim.

Erstaunt sah er, dass der Rabbi nur in einem einfachen Zimmer voller Bücher wohnte. Das einzige Mobiliar waren ein Tisch und eine Bank.

„Rabbi, wo sind deine Möbel?“ fragte der Tourist?

„Wo sind Ihre?“,  erwiderte Hofetz.

Meine? Aber ich bin doch nur zu Besuch hier. Ich bin nur auf der Durchreise“, sagte der Amerikaner.

„Genau wie ich“, sagte der Rabbi

 

Ja genau, sind wir den nicht alle nur auf der Durchreise hier?

Wege der Weisheit

Wo befinden wir uns gerade?

Ja, wir befinden uns genau da , da wo wir unsere Erfahrungen machen müssen, da wo uns das Leben hinstellt.

Der Wegweiser

Der Wegweiser

Schreite vorwärts, auch ohne Weg.

fürchte nichts, wandere allein wie das Rhinozeros,

ruhig wie der Löwe, nicht zitternd beim Lärm,

ruhig wie der Wind, nicht gefangen im Netz,

ruhig wie die Lotusblume, unbefleckt vom Wasser,

wandere allein wie das Rhinozeros.

Dharmapada

Die Wege der Weisheiten führen durch die Wüste.

Weisheit der Beduinen