Das Geheimnis der Farben

Die Macht des Regenbogens

Alles Lebendige strebt zur Farbe
Goethe

Die Farbschönheit der Natur erkennt man erst im Licht der Sonne: Die verschiedenen Farben treten hervor, wenn das Licht sich teilt. Bricht sich das Sonnenlicht am Regentropfen, entsteht das farbliche Wunder des Regenbogens. Keine Farbe ist zufällig – nicht das Grün der Blätter, nicht das Rot des Blutes, nicht das Schwarz-Weiss des Weltalls. Der Film zeigt den grossartigen Farbreichtum in unserer Natur vom Sonnenaufgang über die Farbenpracht der Pflanzenblüten bis zum sprichwörtlichen Farbwechsel der Chamäleons, besonders ausgeprägt in der Zeit der Paarung.

Loslassen-Ankommende Suchausdrücke:

Loslassen - Verwandte Beiträge:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>